Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke Router & Routing

GELÖST

Routing ohne Administrator Rechte ?

Mitglied: m.weis

m.weis (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2006, aktualisiert 16:45 Uhr, 7289 Aufrufe, 6 Kommentare

Ist es möglich einen Rechner so zu konfigurieren, dass keine lokalen Admin Rechte vorhanden sind und ich die Routen ändern kann?

Hab da schon ne ganze Weile zu im Internet geforscht, jedoch noch keine passende Antwort gefunden.
Ich muss einen Rechner ins Netz bringen, der keine Zugriffsrechte auf fast das Gesamte Netz haben soll.
Er darf ledeglich auf 2 Rechner.

Ich würde es ja über die Freigabeberechtigungen machen aber der Spaß ist ziemlich umfangreich, da mein Vorgänger für sozusagen jeden mindestens Lesezugriff erteilt hat.

Da kam ich auf die Idee, das Routing so im Rechner ein zu stellen, dass er ledeglich auf die 2 Rechner kommen kann.
Als angemeldeter Admin kein Problem jedoch nach nem Neustart sind die alten Routen wieder da.
Hab es mit nem Anmeldescript versucht mit dem Zusatz "runas" um als Admin den Kram so einzustellen wie es sein soll,
klappt jedoch nicht.

Vielleicht hat ja jemand ne Idee oder weiß vielleicht wie ich das hoffentlich kleine Problem lösen kann.

Gruß
m.weis
Mitglied: Atti58
26.01.2006 um 08:59 Uhr
Da stimmt aber wohl etwas mit Deinen Rechten nicht, das Problem, dass ein PC seine Routen verliert, kenne ich eigentlich nur von Win NT 4.0 Maschinen (welches BS hast Du denn?) ... Ich habe es damals so gemacht, dass ich über eine Batch eine Telnetsitzung auf localhost gemacht habe ... War zwar irgendwie von hinten durch's Knie in die Brust aber wenn's hilft,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
26.01.2006 um 09:05 Uhr
Hi,

eventuell hast Du den Kommandozeilenparameter -p für "persistent route" einfach vergessen.
Also einfach "route add -p [Parameter]", dann vergisst Windows die eingestellte Route nach
einem Neustart nicht. Siehe auch "route /help"

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: m.weis
26.01.2006 um 09:19 Uhr
Das Problem was ich habe, ist, dass ich vorher alle Routen löschen muss die bei der Domänenanmeldung stattfinden. "-p" hab ich benutzt.
Als System auf dem Rechner hab ich W2k.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
26.01.2006 um 09:25 Uhr
Hi,

dann könntest Du das doch als geplanten Task, der beim Anmelden (oder Systemstart)
ausgeführt wird, einrichten, und dort die entsprechenden Zugriffsrechte einstellen (also
als Administrator ausführen). Oder eine Gruppenrichtlinie vergeben, die ein entsprechendes
Logon-Script ausführt als Admin.

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: m.weis
26.01.2006 um 09:32 Uhr
Ja diese Idee hatte ich auch schon, leider hat das nicht funktioniert.
Ausser Grußßenrichtlinie, damit hab ich keine Erfährung, habe dem Benutzer das Script eingetragen, hat alles nicht geklappt.

[edit] Hab nochmal den geplanten Task versucht, diesmal hat es geklappt, sehr merkwürdig.
Danke allen für eure schnellen Tipp's

Gruß Markus[/edit]
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
26.01.2006 um 16:45 Uhr
Hi,

ist es eine Domäne? Und ist die Zugriffs-Verweigerung wirklich davon abhängig dass ein Zugriff von diesem speziellen Rechner nicht erfolgen darf oder nicht von einem bestimmten User?

Weil dann könntest Du in den Benutzereigenschaften des ADS dem entsprechenden User einfach nur das Recht geben, sich an diesen beiden Rechnern anzumelden.
Zusätzlich müsste er sich noch am lokalen Rechner und am DC anmelden dürfen, sonst klappt s nicht.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Administrator hat alle Rechte verloren
gelöst Frage von mrdeadWindows Userverwaltung10 Kommentare

Hallo zusammen, ich befinde mich aktuell in einer etwas verzwickten Situation: Ich bin Student und fange daher gerade an ...

Windows 7
Administrator-Rechte bzw. Passwort
gelöst Frage von hanni123Windows 72 Kommentare

Hallo zusammen, wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte. Folgende Frage: Wie kann ich ein Administrator-Kennwort (in Windows 7) ...

Visual Studio
Wo für braucht eine Anwendung Administrator Rechte
Frage von Herbrich19Visual Studio23 Kommentare

Hallo, Meine tolle Herbrich Software braucht immer Administrator Rechte. Ich möchte gerne wissen wo für um diese Funktionen (Code ...

Windows Userverwaltung
Administrator-Benutzer auflösen, Rechte auf andere Administratoren verteilen. Was ist zu beachten?
gelöst Frage von DakandaWindows Userverwaltung2 Kommentare

Hallo zusammen, in unserer Firma haben wir mittlerweile drei Administratoren. Für Installationen, Wartungen, usw. wurde bisher immer der Windows-Benutzer ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...