Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2008 Backup auf Netzlaufwerk

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: DaGrieche

DaGrieche (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2010 um 16:59 Uhr, 8046 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen, ich bräuchte bitte eure Hilfe.

Wir haben vor kurzem einen neuen Server bekommen auf dem ist der SBS 08 installiert ist. Der Server anschicht ist garnicht so schlecht, nur habe ich ein kleines Problem das Backup zu konfigurieren. Und zwar würde ich gerne, dass das Backup täglich auf eine externe Netzwerk Festplatte gespeichert werden soll. Zugriff auf das NAS ist kein Problem, nur sobald es darum geht das Ziellaufwerk auszuwählen zeigt mir der Server das NAS nicht an.
Zum Backup benutze ich die integrierte Datensicherungs Software.

Hat jemand einen Rat bzw einen Tip für mich wie ich die Datensicherung auf dem NAS durchführen kann?
Mitglied: GuentherH
20.10.2010 um 18:13 Uhr
Hallo.

Windows 2008 Backup kann nur auf externe Festplatten ein Backup durchführen.

Alternativ kannst du auch backups mit dem kommandozeilentool WBAdmin durchführen, dann klappt es auch mit Netzlaufwerken. Allerdings verzichtest du auf einige Features des grafischen Backup-Tool wie z.B. laufende inkrementelle Sicherung.

Ich würde dir empfehlen, besorge dir 2 externe Festplatten, dann kannst du auch laufende wechseln, und hast zudem die Möglichkeit eine Festplatte an einem extern Platz sicher aufzubewahren.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
20.10.2010 um 18:36 Uhr
Hallo,
nur ungern widerspreche ich Günther, aber hier gilt eigentlich eher folgendes:

Benutze doch ein passendes Sicherungssystem eines Drittanbieters (Symantec, Acronis, CA, etc.). Soviel Geld sollte jeder mit einem produktiven SBS ausgeben.
Dann klappt auch dein Vorhaben mit dem Sichern auf NAS (und/oder USB-HDD, ja manche können sogar noch auf Bänder sichern) und gleichzeitiger Nutzung einer GUI, sowie aller vom rudimentären Windows-Backup vernachlässigten Funktionen.
Bitte warten ..
Mitglied: DaGrieche
27.10.2010 um 12:48 Uhr
Also ich habe mir ein paar Programme angeschaut die für uns recht interesant wären. Wir würden uns für das Norton Backup Exec tendieren. Gibt es für das Programme eine gut verständliche Anleitung sowas wie Backup Exec für Dummies?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
27.10.2010 um 13:20 Uhr
Zitat von DaGrieche:
Also ich habe mir ein paar Programme angeschaut die für uns recht interesant wären. Wir würden uns für das
Norton Backup Exec tendieren.
Welches Norton Backup Exec meinst du?

Vermutlich meinst du Symantec Backup Exec 2010 SBS.
Gibt es für das Programme eine gut verständliche Anleitung sowas wie Backup Exec für
Dummies?
Wenn du hier auf Nummer sicher gehen möchtest, dann kauf dir das Programm mit Essential Support bei einem zertifizierten Symantec-Partner (ein BE STS = Symantec Technical Specialist sollte vorhanden sein) und lass diesen das für dich einrichten.
Dabei schaust du ihm über die Schulter und lernst sehr viel.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2008 Migration sinnvoll (7)

Frage von KellogsFR zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Migration SBS 2008 zu Server 2016 (2)

Frage von ellinho zum Thema Windows Server ...

Backup
gelöst Windows Backup von Netzlaufwerk auf lokale Festplatte (7)

Frage von sebastian2608 zum Thema Backup ...

Exchange Server
SBS 2008 mit Exchange (6)

Frage von MrChiacomo zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (19)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Voice over IP
Über Fritzfax over IP gehen nur einige Faxe (12)

Frage von shearer9 zum Thema Voice over IP ...