Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

kann man Skype Traffic sniffen

Frage Netzwerke Voice over IP

Mitglied: jarnold

jarnold (Level 1) - Jetzt verbinden

18.04.2009, aktualisiert 20:29 Uhr, 8679 Aufrufe, 5 Kommentare

VoIP Software ist geblockt um Telefonmonopol zu schuetzen

Hallo an alle,

ich sitze in einem Land in dem alle VoIP Software geblockt wird. Nur Skype konnte noch nicht erfolgreich geblockt werden, nur die Webseite. Nun beginnt man strafrechtlich gegen Umgehungen vor. Meine Frage kann man Skype traffic sniffen und zurueckverfolgen? Jeglicher Internetverkehr wird durch einen Proxy geleitet, der Paketfilter nutzt.

Eine andere Frage: Ist Skype eine VoIP Software oder eine Chatsoftware?
Mitglied: kaiand1
18.04.2009 um 23:06 Uhr
In welchen Land denn?
Oder doch eher in nem Firmenlan?
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
19.04.2009 um 03:46 Uhr
Zitat von jarnold:
Eine andere Frage: Ist Skype eine VoIP Software oder eine
Chatsoftware?

Es fällt unter VoIP-Software.
Und natürlich kann man Skype-Traffic mitsniffen, theoretisch würde es ja auch schon reichen die Anmeldeserver für Skype zu blockieren, um die Benutzung unmöglich zu machen.
Zumindest haben es einige UMTS-Provider schon geschafft, Skype zu blockieren, ergo ist es nicht unmöglich...


Was für ein Land ist das denn?! Nichtmal China dürfte so schwer filtern...
Bitte warten ..
Mitglied: jarnold
19.04.2009 um 09:59 Uhr
islamische Laender leider doch. In der englischen Uebersetzung (die originale kann ich leider nicht lesen) steht, dass Internetinhalte, die VoIP service anbieten, verboten sind. Chatting service und social networking ist aber ausdruecklich erlaubt.

Wenn man dass Gesetz streng anwendet, muesste eigentlich auch Windows verboten sein, da man mit dem Remote Desktop eine Sprachverbindung aufbauen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
19.04.2009 um 17:49 Uhr
Hallo,

steht das in einem Gesetz, oder in einer Nutzungsbestimmung des ISP? Ich vermute mal letzteres... und das findet man auch bei vielen deutschen Providern, die ein Internetzugang über UMTS (oder GPRS/EDGE) anbieten, da sie sich nicht selber die Gesprächsgebühren abgraben wollen. Dagegen zu verstoßen ist zwar verboten, stellt aber "nur" einen Vertragsbruch da - maximal also Entschädigung als Strafe, die sich sehr in Grenzen halten dürfte (zumindest in D, in anderen Ländern ganz vielleicht auch noch Konventionalstrafen). Und da, wie du ja auch schon festgestellt hat, die Abgrenzung von "VoIP service" nicht ganz leicht ist -und sicher nicht juristisch einwandfrei definiert- ist da wenig zu erwarten.
Wenn es ein Gesetz ist, ist das anders. Dann kann es (je nach dem, was eben in dem Gesetz steht) ein Straftatbestand mit Freiheitsentzug und allem Pi Pa Po sein (wobei auch hier das Problem der juristischen Abgrenzug besteht).

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: jarnold
20.04.2009 um 08:22 Uhr
Soweit die englische Uebersetzung richtig ist, steht das im Cyber law. Aber auf das Gesetz hier kann man sich nicht verlassen. Prostitution ist auch verboten und trotzdem gibt es sie an jeder Strassenecke.

Ist eben keine Demokratie sondern ein absolutistischer Herrscher. Wenn er morgens aufwacht und es ihm in den Sinn kommt, werden die Gesetze einfach geaendert. Jetzt gehen halt die Einnahmen der staatlichen Telefongesellschaft um 40% gegenueber dem Vorjahr zurueck.
Die Strafen sind hier relativ hoch, umgerechnet ueber 3000,- EUR.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Unter Windows 7 kein Start von Skype 7.33.0.104 (4)

Frage von Orko2010 zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
gelöst Notebook macht sehr viel Traffic (9)

Frage von DeathNote zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
Traffic durch anderes Modem leiten (3)

Frage von morcra zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte