Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Systemwiederherstellung SBS 2011

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 92370

92370 (Level 1)

29.06.2012 um 07:32 Uhr, 9341 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen!
Ich versuche gerade einen SBS 2011 auf einer PC Hardware wieder herzustellen.
SBS 2011 habe ich installiert. Dann wollte ich das System von einer Systemsicherung wiederherstellen. Leider ist des nur möglich die Daten wiederherzu stellen und nicht das ganze System. Dann habe ich versucht das System direkt wiederherzustellen, was auch soweit funktioniert bis das System zum ersten mal startet. Dann läuft der „Windows Balken“ kurz an und dann schaltet das System wieder ab und startet neu. Dann wird gefragt, ob man „normal“ oder mit der „Starthilfe“ starten möchte. Bei den Versuch normal zu starten passiert immer das gleiche. Versucht man es mit der „Starthilfe“ wird man nach der Sprache gefragt, und dann erscheint ein Anmeldefenster wo man sich als Lokaler Benutzer oder als Administrator anmelden soll. Auswählen kann man aber nur den Administrator. Leider funktioniert hier aber das Kennwort von der Datensicherung (Admin) nicht.
Was kann man hier machen? Ist eine Systemwiederherstellung auf diesem Wege nicht möglich?
Danke für Eure mühe und Antworten Gruß Eitel
Mitglied: Torsten-MD
29.06.2012 um 09:24 Uhr
Wenn Du das Admin PW nicht hast bzw. nicht im Besitz des PW bist hast Du wahrscheinlich auch keine Adminberechtigung. Das Wiederherstellungs PW hat nichts mit dem Admin PW zu tun.

Warum willst DU es überhaupt auf einem normalen PC wiederherstellen? Ist die Serverhardware defekt?
Bitte warten ..
Mitglied: builder4242
29.06.2012 um 09:27 Uhr
Hallo,


Er bringt vermutlich einen Bluescreen es gibt im Startmenü einen Eintrag der heißt "automatischen Neustart bei Fehler deaktivieren", dann siehst du was für ein Bluescreen das ist.

Das mit dem Admin, liegt vermutlich daran das bei dem SBS der Systemadministrator deaktiviert ist.
Bitte warten ..
Mitglied: 92370
29.06.2012 um 09:30 Uhr
Hallo Torsten MD
Ja klar ist die „alte“ Hardware defekt! Darum muss der Server schnellstmöglich auf einer alternativ- Hardware wieder zum Laufen gebracht werden. Hierfür gibt es ja die sogenannte SBS Sicherung.
Der Benutzer Administrator wird bei der SBS Installation automatisch vom System angelegt und nach erfolgreicher Installation auch automatisch deaktiviert. Somit gibt es auch kein vom „Benutzer“ angelegtes Kennwort.
Bitte warten ..
Mitglied: 92370
29.06.2012 um 09:36 Uhr
Zitat von builder4242:
Hallo,


Er bringt vermutlich einen Bluescreen es gibt im Startmenü einen Eintrag der heißt "automatischen Neustart bei
Fehler deaktivieren", dann siehst du was für ein Bluescreen das ist.

Das mit dem Admin, liegt vermutlich daran das bei dem SBS der Systemadministrator deaktiviert ist.

Hallo builder4242
danke auch für deine Antwort. Das mit dem Bluescreen klingt nicht schlecht. Wo meinst Du im Startmenü? Im Bios?
Das mit dem Admin ist mit Sicherheit so, aber wie kann ich ihn aktivieren, wenn ich nur eine Sicherung habe? Sollte man das vielleicht gleich am Anfang nach der Erstinstallation tun? Und warum wird er automatisch deaktiviert?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
29.06.2012 um 09:52 Uhr
Morgen
Zitat von 92370:
Hallo builder4242
danke auch für deine Antwort. Das mit dem Bluescreen klingt nicht schlecht. Wo meinst Du im Startmenü? Im Bios?
Nein, er meint beim Booten solange die F8-Taste drücken, bis du die Auswahlmöglichkeiten für den Windows-Start bekommst.
Dabei wählst du dann "automatischen Neustart bei Fehler deaktivieren".
Nun bleibt dein Windows beim Booten mit dem Bluescreen stehen und du kannst der Meldung dieses Screens nachgehen.
Das mit dem Admin ist mit Sicherheit so, aber wie kann ich ihn aktivieren, wenn ich nur eine Sicherung habe? Sollte man das
vielleicht gleich am Anfang nach der Erstinstallation tun? Und warum wird er automatisch deaktiviert?
Ich habe zwar mit SBS2011 noch keine eigenen Erfahrungen gemacht, doch gehe ich davon aus, dass du bei der Installation ein Wiederherstellungskennwort anlegen musstest. Dieses sollte jetzt benötigt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: 92370
29.06.2012, aktualisiert um 10:07 Uhr
Zitat von goscho:
Morgen
> Zitat von 92370:
> Hallo builder4242
> danke auch für deine Antwort. Das mit dem Bluescreen klingt nicht schlecht. Wo meinst Du im Startmenü? Im Bios?
Nein, er meint beim Booten solange die F8-Taste drücken, bis du die Auswahlmöglichkeiten für den Windows-Start
bekommst.
Dabei wählst du dann "automatischen Neustart bei Fehler deaktivieren".
Nun bleibt dein Windows beim Booten mit dem Bluescreen stehen und du kannst der Meldung dieses Screens nachgehen.
> Das mit dem Admin ist mit Sicherheit so, aber wie kann ich ihn aktivieren, wenn ich nur eine Sicherung habe? Sollte man das
> vielleicht gleich am Anfang nach der Erstinstallation tun? Und warum wird er automatisch deaktiviert?
Ich habe zwar mit SBS2011 noch keine eigenen Erfahrungen gemacht, doch gehe ich davon aus, dass du bei der Installation ein
Wiederherstellungskennwort anlegen musstest. Dieses sollte jetzt benötigt werden.


Hallo goscho,
beim Einrichten einer SBS Sicherung auf dem SBS 2011 wir kein Kennwort abgefragt oder angelegt. Auch ein Wiederherstellungskennwort gibt es nicht.
Das mit der F8 ist jetzt auch klar. Werde es versuchen und den Bluescreen auslesen. Das dauert aber noch eine Weile, da ich momentan wieder bei der Zurückspielen mit geänderten Bios Einstellungen bin. Ca. 50% also noch ca. 2-3 Std. bei diesem PC (Server).
Bitte warten ..
Mitglied: Onitnarat
29.06.2012, aktualisiert um 10:13 Uhr
Zitat von goscho:
Ich habe zwar mit SBS2011 noch keine eigenen Erfahrungen gemacht, doch gehe ich davon aus, dass du bei der Installation ein
Wiederherstellungskennwort anlegen musstest. Dieses sollte jetzt benötigt werden.

Das müsste meines Wissens das erste Passwort sein, dass dem Adminuser gegeben wurde. Beim 2003er SBS ist das der User "Administrator". Beim 2008/2011 ist das der erste User den man anlegt, da der Benutzer "Administrator" standardmäßig deaktiviert ist.
Dieses Passwort ändert sich mit einem Ändern des Passwortes des Users nicht!
Bitte warten ..
Mitglied: builder4242
29.06.2012 um 10:38 Uhr
Ich tippe auf Bluescreen 7B Stichwort IDE/AHCI/RAID.
Prüfe mal deinen alten server und den neuen auf diese Einstellungen.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
29.06.2012 um 22:52 Uhr
Hi.

Das mit dem Admin, liegt vermutlich daran das bei dem SBS der Systemadministrator deaktiviert ist.

Das spielt im abgesichertem Modus keine Rolle, da ja das AD nicht gestartet wird und somit die lokale Sicherheitsdatenbank verwendet wird.

Seit W2008 ist es möglich das Kennwort für die Wiederherstellung mit einem User Account zu synchronisieren. So viel ich weiß wir dies auch beim SBS gemacht. Versuche also die Anmeldung mit Administrator und dem PW des 1. angelegt SBS Admin.

Ansonsten siehe hier - http://www.administrator.de/forum/Anmeldung-lokal-im-abgesicherter-modu ...

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: 92370
02.07.2012 um 15:01 Uhr
Hallo Zusammen,
hier ein Zwischenstand:
Der Server funktioniert immer noch nicht. Die Vermutung geht dahin, dass er PC wo das Backup zurückgespielt erden soll nur eine Festplatte eingebaut hat. Der Server hingegen aber ein Raidsystem.
Mal sehen wie wir da weiter machen.
Bitte warten ..
Mitglied: 92370
09.07.2012, aktualisiert um 15:32 Uhr
Hallo zusammen,
nach dem, was ich bis jetzt herausbekommen habe, ist es nicht möglich, mit der SBS Sicherung eine Wiederherstellung auf einem anderen PC zu realisieren. Die Sicherung scheint tatsächlich nur für die gleiche Hardware zu sein. Sollte doch noch jemand etwas anderes herausfinden, würde ich mich natürlich über eine Info hier freuen.
Gruß Eitel-s
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst SBS 2011 - Domäne (7)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Einrichten SBS 2011 mit Hybrid Router (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
SBS 2011 Exchange Multidomain kein senden über Outlook möglich (1)

Frage von pla112 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...