Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Taskmanager wieder aktivieren?

Frage Microsoft

Mitglied: BernddasBrot2

BernddasBrot2 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.09.2005, aktualisiert 20.11.2006, 107972 Aufrufe, 33 Kommentare

Servus, alle miteinander,

als ich vor ein paar Tagen meinen PC hochgefahren habe, und den Taskmanager öffnen wollte, kam folgende Fehlermeldung: "Der Taskmanager wurde durch den Administrator deaktiviert." Das merkwürdige daran ist, dass ich der Administrator bin und mich nicht erinnern kann, den deaktiviert zu haben. Kann mir jemand sagen, wie ich den wieder aktiviere?

Danke schonmal

Mit freundlichen Grüßen
Bernd das Brot
33 Antworten
Mitglied: Mitchell
03.09.2005 um 14:44 Uhr
Hi Bernd,

sieh mal in den Gruppenrichtlinien nach (gpedit.msc), ob dort der Taskmanager deaktiviert ist:

Start>Ausführen>gpedit.msc Dort unter "Benutzerkonfiguration>Administrative Vorlagen>Windows Komponenten>System>Strg+Alt+Entf Optionen

"Task Manager entfernen" muss auf deaktiviert oder nicht konfiguriert stehen.

Mit freundlichen Grüßen

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: timi007
04.09.2005 um 19:50 Uhr
Start/Ausführen/regedit eingeben Enter

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\DisableTaskMgr

Oder unter:

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\DisableTaskMgr

Disable TaskMgr löschen oder den Wert durch 0 ersätzen....
Bitte warten ..
Mitglied: BernddasBrot2
05.09.2005 um 12:53 Uhr
Danke, hat einwandfrei funktioniert
Bitte warten ..
Mitglied: Sing
21.04.2006 um 11:49 Uhr
Ich habe dasselbe Problem!
Ich wie oben beschrieben den Taskmanager wieder "aktiviert".
Nach jedem Neustart meines Pcs habe ich das Problem wieder.
Es kommen zwei meldungen:
1. Taskmanager wurde durch den Administrator deaktiviert.
2. Die Bearbeitung der Registratoinsdatenbank wurde durch den Administrator deaktiviert.
An was liegt das??
Bitte warten ..
Mitglied: timi007
21.04.2006 um 13:18 Uhr
das kann durch ein Virus verursacht werden... ( 99 % )

das Virus will natürlich nicht erkannt werden und deaktiviert dem Task-Manager...

Aktiviere dem Taskmanager wie oben beschrieben...
Start/Ausführen/regedit eingeben Enter

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\DisableTaskMgr

Oder unter:

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\DisableTaskMgr

Disable TaskMgr löschen oder den Wert durch 0 ersätzen....

guck Dir dann die Auto-Starts an... Regedit und msconfig auch AutoStart...
Bitte warten ..
Mitglied: Sing
22.04.2006 um 12:26 Uhr
Ich habe im msconfig drei Dateien gefunden die bisher nich drin waren. Ich hab sie deaktiviert doch sie aktivieren sich nach einem Autostart automatisch wieder!!
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
22.04.2006 um 14:31 Uhr
dann musst du diese Dateien, gesetz dem Fall, sie sind unnötig bzw. schädlich, löschen. Sowohl aus dem Autostart, als auch die Dateien selbst.

Die Dateien einfach suchen und löschen, sicherheitshalber nochmal den Virenscanner drüber laufen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Sing
22.04.2006 um 18:00 Uhr
Ich hab die dateien gesucht und hab sie auch vom arbeitsplatz suchen lassen abr der findet nichts!!
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
23.04.2006 um 13:15 Uhr
du hast wahrscheinlich nur "einfach" gesucht, du musst die "erweiterten Optionen" einschalten und die Häkchen bei

- Systemordner
- Versteckte Ordner
- Unterordner

setzen.

Mit freundlichen Grüßen

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: timi007
23.04.2006 um 19:25 Uhr
am ich kenn 7 viren oder hatte mit 7 Viren zu tun die den Task-Manager deaktivieren...
die *.exe also das visrus ist meistens im System32 Ordner nur du kannst die erst löschen wenn sie aus dem Prozessen draußen ist... am sonsten kannst du mit abgesicherten- Modus starten... dann ladet der das virus nicht... und kannst im ruhe das virus suchen und löschen...
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
05.10.2006 um 09:17 Uhr
Hi BigC,

bevor wir dir helfen können....was für ein Problem hast du denn? auch ein deaktivierter Taskmanager?
Seit wann besteht das Problem? OS? Bitte mehr Input.

Und noch was aus eigener Sache: Schreib bitte in normalem Deutsch, dass hier ist kein Hip Hop Forum.

Mit freundlichen Grüßen

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
07.10.2006 um 12:03 Uhr
Ich nehme dann einfach mal an, du hast Win XP Pro.

Kannst du denn die regedit.exe an sich öffnen? C:/Windows>regedit.exe

Manche Trojaner benennen diese einfach um bzw. schmuggeln eine fast gleichnamige Datei ein, dadurch wird der Zugriff meist verhindert.

Bist du in einem Netz oder am Einzel-PC? Vielleicht hat der Admin im Netz ja wirklich was gesperrt

Hast du den Virus denn schon beseitigen können bzw. es versucht? Abgesicherter Modus, aktueller Virenscanner usw.?

Mit freundlichen Grüßen

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: alex1604
16.11.2006 um 00:06 Uhr
das kann durch ein Virus verursacht werden...
( 99 % )

das Virus will natürlich nicht erkannt
werden und deaktiviert dem Task-Manager...

Aktiviere dem Taskmanager wie oben
beschrieben...
Start/Ausführen/regedit eingeben Enter

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\DisableTaskMgr

Oder unter:

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\DisableTaskMgr

Disable TaskMgr löschen oder den Wert
durch 0 ersätzen....

guck Dir dann die Auto-Starts an... Regedit
und msconfig auch AutoStart...







hi habe auch dieses problem jedoch wurde bei mir noch die cmd deaktiviert! ich kann auch nicht auf die regedit zugreifen geschweigeden in den gruppenrichtlinien den eintrag unter Windows Komponenten System finden! bitte auch um schnelle hilfe!

email: alexander.rose@computer-oerschkes.com

Vielen Dank im vorraus

Alexander Rose
Bitte warten ..
Mitglied: timi007
17.11.2006 um 11:15 Uhr
hiho

Downloade dir einfach nen anderen Taskmanager... deiner wahl such im Google
der hier ist gut kostet aber geld .-/
http://www.neuber.com/taskmanager/deutsch/index.html

brauchst ihn ja nur um hintergrund prozess zu deaktivieren und dann kannst du cmd und regedit nutzten auch win.Task-manager.

finde dann alle lücken schliessen und den Security Task Manager deinstallieren...

Mit freundlichen Grüßen
Timi

Sorry, wegen Rechtschreibfehler keine zeit....
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
17.11.2006 um 11:52 Uhr
kannst du denn auf die Datei cmd.exe im Windowsordner zugreifen?

Mit freundlichen Grüßen

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: alex1604
17.11.2006 um 13:47 Uhr
hi all

1. werde mir keinen anderen task manager runter laden denn ich bleib lieber bei windows
2. nein ich kann auch nicht auf die cmd.exe zugreifen... leider denn ich brauche die cmd dringend will aber nicht neu installieren

btw.: die email adresse lautet jetzt:

alexander.rose@eu-arn.net

Mit freundlichen Grüßen
alexander rose
Bitte warten ..
Mitglied: timi007
20.11.2006 um 07:25 Uhr
hehe .-D du hast mich nicht ganz verstanden was du willst interesiert das virus aber nicht .-D

keiner hier würde dir auch sagen du sollst nen anderen Taskmanager benutzten, der von windows ist auch der beste .-D....du solltest nur mit nen anderen Taskmanager Prozesse killen das du die konsole also cmd und alles andere wieder benutzten kannst.

2te Möglichkeit ist :

antiSpyware such einfach im google findest genug .-D

ob wohl die meisten dir nicht helfen werden da nicht einmal sie den Prozess beenden können da es meist 2 Prozesse sind, und die eine exe startet die andere .... so können antiSpyware tools wenig helfen.... da sie nichts löschen können was läuft .-/

4te Möglichkeit ist :

Kaspersky

lade dir von kaspersky.de das Anti-Virus runter (6.0 sollte die neuste sein DEMO)
Installieren....
neustart....
Kaspersky startet nun alleine...updates machen (falls ältere viren sind die jetzt schon gelöscht)
noch mal neustart...
alles sollte gelöscht sein allso die viren...

3te Möglichkeit ist :

Format c:


Mit freundlichen Grüßen
timi
Bitte warten ..
Mitglied: alex1604
20.11.2006 um 10:41 Uhr
hehe ok ok leider habe ich schon antispy/spam und av

(Ad-Aware von Lavasoft und Antivir von Antivira)

ich denke ich werde um ein format c: nicht mehr herum kommen

Mit freundlichen Grüßen
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: timi007
20.11.2006 um 11:20 Uhr
am ich würde noch nicht format c: machen....
versuch mal mit Kasperky

gruss
timi
Bitte warten ..
Mitglied: alex1604
20.11.2006 um 13:25 Uhr
ok ich werds mal versuchen ....

Mit freundlichen Grüßen
Alexander Rose
Bitte warten ..
Mitglied: niceman
14.09.2010 um 11:52 Uhr
also ich habe mir auch irgendwas bösartiges auf meinem Rechner eingefangen.
Hervorgerufen wurde das Ganze durch einen Ordner namens execute, den ich direkt auf meiner Festplatte C: sehen konnte. Darin befand sich eine Datei namens executefile.bin.
Verursacht hatte diese Datei, dass sich weder der Taskmanager, noch der Registrierungseditor öffnen ließen. Angeblich wurden diese durch den Administrator deaktiviert. Nur komisch, dass ich der Administrator meines PC'S bin.
Ich hab dann mal geschaut, welche Berechtigungen Windows Vista für diese Dateien vergeben hat. Und siehe da. der Einzige, der Vollzugriff hatte, war der "TrustedInstaller". Aber selbst die Berechtigungen des Admins auf Vollzugriff zu ändern, brachte mir absolut nichts.
Also hab ich mit Kaspersky AntiVirus nochmal das ganze System gescannt. Gefunden wurde rein gar nichts.
Mir kam dann die Idee, einen funktionierenden Taskmanager aus dem Netz zu laden. Naja, Google spuckte allerhand Müll aus...bis ich hierauf gestoßen bin:

http://blog.me0w.co.uk/dan/2010/06/21/restore-task-manager-taskmgr-exe- ...

Meine Sprachkenntnisse funktionieren halbwegs und ich hab mir dieses Tool geladen und installiert. Und siehe da, man glaubt es kaum. Es funktioniert wieder alles.

Noch ein Tip an alle, die gerne mal Daten aus dem Usenet laden.
Es gibt bei usenext und Co. wirklich allerhand brauchbares. Mitunter spuckt der Virencanner aber durchaus mal diese oder jene Warnung aus, meistens Trojanerfunde. Nehmt diese Warnungen durchaus ernst, sonst kanns schnell mal böses Erwachen geben.
Ich hatte z.B. kürzlich einen Rechner bei mir stehen, der nach ca. 2 Minuten Laufzeit, einfach aufgab, weil der Arbeitsspeicher überlastet war.
Naja, dachte ich. Der Virenscanner hatte 3217 virenähnliche Aktivitäten auf der 60 GB-Platte gefunden. Autsch. In solchen Fällen hilft nur noch retten, was noch zu retten ist...und dann format C:\ . Erschwert wird das Ganze noch dadurch, da mitunter schon z.B. die avscan.exe befallen ist...Gute N8 !
Und noch was in eigener Sache. Das Verbreiten von Schadsoftware im Netz sollte mit Freiheitsentzug nicht unter 24 Monaten bestraft werden!
Bitte warten ..
Mitglied: kirasuhr
15.08.2011 um 03:05 Uhr
ich habe alles darvon ausprobiert ich kann auf gar nichts von zugreifen der hat cmd.exe deaktiviert den taskmanager , den regpedit und mein windows defenser geht nicht mehr an

kann mir jemand schnell helfen danke im voraus
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
15.08.2011 um 12:00 Uhr
Zitat von kirasuhr:
kann mir jemand schnell helfen
nein

Problembeschreibung wäre ganz hilfreich. Warum ist das oben erwähnte "deaktiviert" und seit wann? Virus, Computer auf den Boden gefallen, what happened? Betriebssystem? Ich zitiere nicht immer die Regeln, aber es passt grad so gut:

Formulieren Sie Ihre Fragen möglichst klar, verständlich und präzise. Versuchen Sie Ihre Anliegen deutlich zu machen.

Mit freundlichen Grüßen
Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: kirasuhr
15.08.2011 um 16:52 Uhr
betriebsystem : windows vista
computer ist nicht auf dem boden gefallen
antivirus . microsoft Security Essentials
hat kein virus gefunden
glaube eine woche kann ich den nicht mehr benutzen
cmd.exe wurde vom admistrator deaktiviert
der taskmanager wurde vom admistrator deaktiviert
regpedit wird vom admistrator verhindert zu öffnen
windows defenser ist deaktiviert und kann man niccht anschalten
villeicht kann das helfen
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
15.08.2011 um 17:53 Uhr
es ist schonmal ein Schritt, der nächste wäre eine richtige Formatierung mit Satzzeichen. Bist du in einer Domäne? Wenn ja, bist du der Administrator? Wenn nein, hat sich deine Frage erledigt.
Bist du nicht in einer Domäne und selbst der Administrator?
Mit dem seit wann war eigentlich nicht die Zeitspanne gemeint, sondern, was du getan hast/was passiert ist. Was aus dem Internet geladen...solche Sachen.

Mit freundlichen Grüßen
Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: kirasuhr
15.08.2011 um 23:16 Uhr
aso

ich lade mir online games so was wie s4 angel online u.s.w

ich benutze jetzt nicht mein name

System (lesen,ausfüren)

Benutzer (Kira Suhr-PC/Kira Suhr) (lesen,ausführen)

und noch

Admistratoren (Kira Suhr-PC/Kira Suhr) (lesen,ausfüren )

und

TrustedInstaller (vollerzugriff)

so steht das bei taskmgr wen ich auf eigenschafft/sicherheit gehe??

der aktuelle bisitzer ist TrustedInstaller
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
16.08.2011 um 11:47 Uhr
*kaffee schlürf*

Ist wirklich nicht ganz einfach, dir zu helfen. Laut deiner ersten Aussage ist der Taskmanager deaktiviert, wie hast du ihn denn nu wieder flott bekommen? Geh vorallem mal auf die entsprechenden .exe Dateien, die bei dir scheinbar nicht funktionieren schaue nach, was für Rechte diese haben. Wer darf ausführen und bist du dabei? Wenn nein, trag dich mal ein oder melde dich einfach erstmal mit dem Konto an, dass die Berechtigungen hat (TrustedInstaller ist hierbei kein Konto) und probiere es damit.

Mit freundlichen Grüßen
Mitchell

PS: was bedeutet "ich benutze jetzt nicht mein name "?
Bitte warten ..
Mitglied: kirasuhr
16.08.2011 um 12:16 Uhr
Zitat von Mitchell:

PS: was bedeutet "ich benutze jetzt nicht mein name "?

kira suhr ist ja nicht mein echter name

system kann ausführen

benutzer kann ausführen

der admistrator kann auch ausführen

der benutzer bin ich
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
17.08.2011 um 12:09 Uhr
Zitat von kirasuhr:
kira suhr ist ja nicht mein echter name
ja, is klar, ne

Ausführen wird nicht alles sein, ich hoffe doch, die (Benutzer, Administrator, System) können auch lesen. Da wäre noch die Frage mit dem Taskmanager und wenn du schon dabei bist, schau nach, wer den Besitz der Dateien hat. Solltest du bzw. der Admin drin stehen. Zudem kannst du dir mal testweise Vollzugriff geben, was passiert?

Mit freundlichen Grüßen
Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: kirasuhr
17.08.2011 um 20:34 Uhr
ne ist immer noch deaktiviert
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
18.08.2011 um 10:38 Uhr
Zitat von kirasuhr:
ne ist immer noch deaktiviert

was denn??? Auch meine Geduld hat mal ein Ende, deine unpräzisen Antworten und Halbsätze bringen mich kein Stück weiter. Warte mal, ob sich andere User hier deiner annehmen, ich fühl mich grad unheimlich müde und verweise: http://www.administrator.de/Wie_l%C3%B6se_ich_Computerprobleme.html

Mit freundlichen Grüßen
Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: kirasuhr
18.08.2011 um 17:24 Uhr
aso aber danke für deine hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
18.08.2011 um 17:26 Uhr
immerhin höflich , dann mal viel Glück.

Mit freundlichen Grüßen
Mitchell
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Klappt es noch mit 7 Key Windows 10 zu aktivieren? (10)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows 10 ...

Windows 7
gelöst Windows Administrator-Konto wieder aktivieren (13)

Frage von Fenris14 zum Thema Windows 7 ...

Webbrowser
gelöst Webcam im Firefox wieder aktivieren - jit.si (2)

Frage von itebob zum Thema Webbrowser ...

Windows Server
gelöst Windows Defender auf dem Server 2012R2 aktivieren? (14)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...