Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Truecrypt Container Problem

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: indie

indie (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2009, aktualisiert 13:32 Uhr, 4013 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe ein Massives Problem und zwar hab ich in unserer Personal Abteilung auf einem USB Stick einen 1GB Grossen True Crypt Container Angelegt der bis letzten Freitag super funktioniert hat
und seit heute kommt ständig die Meldung. Passwort Incorrect or no Truecrypt File oder so ähnlich.

Ich hab zum testen mal einen anderen container hergenommen und der funktioniert einwandfrei.
Das Problem ist das auf dem Stick sehr wichtige sachen drauf sind und diese sonst nirgens gespeichert sein sollten.

Kennt irgend jemand eine Lösung oder ansätze für einen Lösungsweg ?
Mitglied: ITwissen
16.02.2009 um 13:41 Uhr
Vielleicht hat jemand das Passwort des Containers geändert, um zu zeigen, wie blödsinnig es ist kein Backup davon zu haben?
Bitte warten ..
Mitglied: indie
16.02.2009 um 13:42 Uhr
nein der usb stick befindet sich nur bei dessen user und dass passwort wurde nicht geändert
Bitte warten ..
Mitglied: MttKrb
16.02.2009 um 13:46 Uhr
Dann sind die daten futsch und du hast so gut wie keine chancen mehr daran zu kommen.
Leider bittere Realität und ein gutes Beispiel warum Backups nützlich sind.

Oder wurde zum verschlüsseln noch eine Datei verwendet? nicht das die sich geändert hat.
Ansosnten Groß-kleinschreibung beachten etc. aber daran hast du bestimtm schon gedacht.

Gruß
Jogibaer0411
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
27.02.2009 um 15:28 Uhr
Auf was für einem System habt ihr denn den Stick verwendet? Wurde z.B. irgendwo wenigstens der Header des Containers als Backup erstellt? Falls nein - sorry, aber dann hast du wirklich keine Chance mehr...

"sehr wichtige sachen die sonst nirgends gespeichert sein sollten" -> den Satz find ich klasse... Sorry, aber werden im Backup sonst nur unwichtige Sachen gespeichert? Für die Zukunft: Ich würde auch die "sehr wichtigen Sachen" mit ins Backup aufnehmen - notfalls einfach den ganzen Truecrypt-Container ins Backup mit reinkopieren (die truecrypt-Datei)... Dann sind die Daten immernoch sicher - aber ein USB-Stick ist definitv KEIN Sicheres Medium für sowas. Denn beim Flash-Speicher hast du eine begrenzte Anzahl an Schreibzyklen - es kann also auch sein das bei deinem Truecrypt-Container einfach 1-n Zellen mal den Geist aufgegeben haben...
Bitte warten ..
Mitglied: indie
27.02.2009 um 19:49 Uhr
hab den container wieder hinbekommen. Aufgrund der wichtigkeit der Daten und dadurch dass sie mehr als streng vertraut sind dürfen sie nicht ins backup aufgenommen werden. ich hab jetzt einen 2. stick angelegt der auf der bank liegt.

danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
gelöst Keyboard problem (7)

Frage von rocco61 zum Thema Vmware ...

Windows Server
Freigaben, Berechtigung Problem nach Deaktivierung von Vererbung (7)

Frage von opc123 zum Thema Windows Server ...

Windows Update
WSUS Server Problem

Frage von mibo17 zum Thema Windows Update ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (29)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...