Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ubuntu bekommt von DHCP nur IPv6 und keine 4er

Frage Linux Ubuntu

Mitglied: Boingboing

Boingboing (Level 1) - Jetzt verbinden

31.05.2012 um 09:42 Uhr, 6851 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi Leute, hab mal wieder Probleme mit meinem LAMPP

Ich habe einen Ubuntu 12.04 Lampp Server als VM auf einem HYPER-V 2008 R2 Server sitzen. Die VM ist mit einem ALIAS und einer festen IP im Firmennetzwerk integriert. lampp.firma.local

Das DHCP wird von einem W2k8 SBS Server verwaltet. Dort ist auch eine feste IP 192.168.10.90 auf die MAC (00 15..) des Lampp Servers gesetzt.

Nun habe ich folgendes Problem. Wenn die VM runterfährt und ich sie wieder starte, hat der lampp keine IPv4 sonder nur eine IPv6, wenn ich mit ifconfig nachschaue. Da der ALIAS nur auf die 4er zeigt, ist er natürlich auch nicht im Firmennetz mit seinem Host oder seiner Ipv4 erreichbar.

Gebe ich nun unmittelbar nach dem Start des Lampps

sudo /etc/init.d/networking restart

ein. Erhalte ich die IPv4 und der Lampp ist wieder normal erreichbar.

Nun meine Frage, ist das ein Problem bezüglich des DHCP Servers, des HYPER-V Servers oder der Linux Maschine?

Grüße
Mitglied: godlie
31.05.2012 um 10:36 Uhr
Hallo,

was steht denn in deiner /etc/network/interfaces drinnen?
Bitte warten ..
Mitglied: hajowe
31.05.2012 um 13:18 Uhr
Hallo Boing Boing,

Ich bin auch auf der Suche nach diesem Phänomen.
Ich habe einen Ubuntu 12.04 auf einer VMware ESXi aufgesetzt
Bei mir im Netz befindet sich DHCP auf Windows 2003 Server, die aber nicht auf IP6 eingestellt sind.

Das Verhalten bei der Installation des Ubuntus ist, das er gar keine DHCP bekommt.
Das liegt denke ich daran das es unter dem DHCP des Windows 2003 kein DHCP für IP6 installiert ist( falls es geht).

Ich dachte es würde mit Windows 20008 dann schon gehen, aber so wie ich sehe auch nur mit IP6 und ich hätte da auch gerne eine IP4.
Sop wie ich es derzeit sehe fordert der Ubuntu zunächst erstmal immer ip6 an.
Ich denke das ich in den nächsten Tagen da einfach mal mehr quer schauen und sollte ich was finden gebe ich es hier bekannt.

Gruß
Hajowe
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
31.05.2012 um 14:12 Uhr
Hallo,

schau mal nach ob in deiner /etc/network/interfaces zufällig sowas in der art drinnen steht:
01.
iface eth0 inet6 dhcp
Bitte warten ..
Mitglied: Boingboing
31.05.2012 um 14:33 Uhr
Da hab ich vier einträge drin:


auto lo
iface lo inet loopback
auto eth0
iface eth0 inet dhcp
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.05.2012, aktualisiert um 15:20 Uhr
Vermutlich hast du schlicht und einfach vergessen den Netzwerk Port der VM in den bridged Modus zu schalten, damit IPv4 DHCP Broadcasts deinen DHCP Server überhaupt erreichen können.
Arbeitet der nämlich im NAT oder Host Modus kommt ein DHCP Broadcast am Server des Hosts niemals an.
Das er eine IPv6 Adresse hat ist klar, denn das ist eine v6 Link Local IP die sich v6 immer selber vergibt. Ein Client macht niemals von sich aus v6 DHCP !! Das musst du explizit aktivieren. Normalerweise bekommen v6 Clients ihre IP als Link Local oder vom v6 Router. DHCP ist bei v6 eigentlich überflüssig (und auch umstritten) und auch niemals aktiviert von sich aus. Da machst du also einen gehörigen Denkfehler oder hast ein Verständnisproblem bei IPv6 Adressierung ?!
Da du vermutlich gar kein v6 benötigst warum schaltest du es nicht einfach und simpel ab ??
Damit hat der v6 Spuk dann ein Ende. Falls du wirklich eine v6 Adresse irgendwann benötigst kannst du es im Setup ja dann wieder aktivieren.
Wie gesagt, dein Problem ist aber mit Sicherheit der falsche NIC Modus in der VM...wie so oft hier !!? Logischerweise ist auch bei Ubuntu v4 DHCP aktiviert. Kannst du auch ganz leicht selber sehen wenn du mal einen tcpdump laufen lässt auf dem Interface dann siehst du die v4 DHCP Request Pakete auch selber ! ...und das hätte dann den Thread hier überflüssig gemacht...
Bitte warten ..
Mitglied: Boingboing
31.05.2012 um 16:06 Uhr
...und das hätte dann den Thread hier überflüssig

Alles klar. Werde es in Zukunft meiden in dieser Community Fragen zu stellen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (21)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Windows Server
AD DC Failover zeitintensiv und DHCP repliziert nicht (2)

Frage von JiggyLee zum Thema Windows Server ...

DNS
IPv6 und dynamisches DNS (3)

Frage von ukulele-7 zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...