Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Umstieg von Sage OL 5 auf Lexware Financial Office

Frage Off Topic

Mitglied: RaSi23

RaSi23 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.05.2011 um 12:22 Uhr, 7443 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Kollegen,

die Herausforderung ist, von Sage OfficeLine 5 auf Lexware Financial Office 2011 umzusteigen.
Dabei sollen natürlich die Daten auf 10 Jahren Sage / KHK übernommen werden.

Hat da jemand Erfahrungen gesammelt und kann mir Tipps geben?

Herzlichen Dank schon mal.

Rasi
Mitglied: chenjung
23.05.2011 um 12:46 Uhr
Ist bei der neue Software ein Import von Sage möglich?

Sage verwendet da nähmlich soweit ich weiß ein einges Datenbanksystem. (Ok hab gelesen, das MySQL und MS SQL Unterstützt wird!)

Wenn das die neue Software auch kann, könnte es klappen.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
23.05.2011 um 12:47 Uhr
Zitat von RaSi23:
Dabei sollen natürlich die Daten auf 10 Jahren Sage / KHK übernommen werden.

Hallo,

so kurz nebenbei. Es ist eher untypisch das man Bewegungsdaten mit übernimmt da meist die Daten zu unterschiedlich aufgebaut sind.
Es werden meiner Erfahrung nach immer nur die Stammdaten übernommen und das alte System lässt man einfach weiterlaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: dan0ne
23.05.2011 um 13:05 Uhr
Hallo,

ich kann wiesi200 nur zustimmen. Stammdaten kann man immer per Export/Import übernehmen. Allerdings kann ich Lexware nicht wirklich empfehlen. Wir wollen von Lexware weg...


Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: RaSi23
23.05.2011 um 13:17 Uhr
Danke für den Ansatz.
Abonnements müssen eh neu angelegt werden.
Nur ist es leider so, dass hier schon sehr viel alte Software zum Nachgucken über Jahre mitgeschleppt werden muss.
Deshalb fände ich es angenehmer, alle Rechnungs- Buchungs- und sonstige Daten gleich an einer Stelle in einem System zu haben.
Bitte warten ..
Mitglied: RaSi23
23.05.2011 um 13:22 Uhr
Nun, ich habe für mich persönlich 5 verschiedene Fakturierungs- und Buchungsprogramme ausprobiert.
Da war Lexware das kleinste Übel.
Jetzt durfte ich noch bei einem Kunden Sage kennen lernen.
Nee, dann lieber Lexware.
Die haben mich auch schon geärgert. Z. B. die Umstellung auf 19% USt.
Das MUSSTE man gleich die neue Version kaufen!
Oder das Updatedebakel vor 2 oder 3 Jahren, wo tausende System still standen.
Aber wer sage kennen lernen durfte, nimmt das gerne in Kauf.
Bitte warten ..
Mitglied: dan0ne
23.05.2011 um 13:52 Uhr
Hallo,

es gibt einige Lexware Dienstleister. Google einfach mal danach dann findest du direkt welche! Bei einem solchen würde ich dies mal unverbindlich nachfragen...

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: RaSi23
23.05.2011 um 14:00 Uhr
Gerade habe ich mit Lexware telefoniert.
Die erste 01805er Nummer hatte keine Ahnung.
Die zweite 01805er Nummer meinte, dass sei zu speziell und verwies mich an eine 0900er Nummer.
Meine Frage, ob er, wenn er sich ein neues Auto kaufen will, auch erst mal dem Autohändler nen 10er rüberschieben muss, damit er ihm die Vorteile seines Produktes erklärt, ließ er offen....

Vielleicht gibt es ja noch was anderes.....

Irgendwelche Empfehlungen?

*heul*
*snief*
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
23.05.2011 um 14:11 Uhr
Hallo,

Zitat von RaSi23:
Irgendwelche Empfehlungen?
Ja. Nimm dir einen Dienstleister der sowohl von der Sage Office Line 5.x sowie von Lexware den Aufbau und Funktion der Datenbanken kennt. Mit den Asisstenten in Lexware bekommst du nur die Stammdaten (teilweise) rein. Du kannst nicht schreibend auf die Lexware Datenbank zugreifen (Passwort wird von Lexware nicht herausgegeben). Der Datenbankaufbau und somit die Strukrur der Daten untereinander sind in Sage nach deren gesichtspunkten hinterlegt (Auftragsbezogen). In Lexware ist es anders (Vorgangsbezogen). Da kannst du nicht 1:1 deine Bewegungsdaten übertragen. Stammdaten auch nur bedingt, da jedes System eigene Strukturen hat. Jedes Warenwirtschaftssystem ist halt anders.

Mach es wie Wieso schon sagte, Übertrage den Stamm und lasse Sage OL weiterlaufen um ab Datum XX.XX.XXXX nur noch lesend darauf zuzugreifen bis das es nicht mehr benötigt wird. (VM ist möglich).

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: RaSi23
23.05.2011 um 14:47 Uhr
Danke.
Nach Rücksprache mit den Verantwortlichen wird es sogar noch einfacher.
Die alten Kunden sind nicht mehr wichtig (die Adressen werden an anderer Stelle gepflegt).
Es müsste nur jeder Kunde, der bestellt neu angelegt werden. Und dafür sind die kapazitäten vorhanden.

Also hole ich mir mal 'ne demolizenz und probiere mal aus.

Vielen dank an alee, die sich an der Diskussion beteiligt haben

Rasi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
XP - Lexware Financial Office - Installation - 2014 - Update
Frage von hmkrauseWindows Userverwaltung

Hallo, ich habe ein für mich rätselhaftes Problem. Alle Suchen die ich bisher gestartet habe haben mich keine Lösung, ...

Off Topic
Datenbankfelderzuweisung Lexware und Sage
Frage von RakoriumOff Topic1 Kommentar

Hallo zusammen, kann mir jemand helfen im Bezug auf die Datenbankfelder von Lexware Premium und Sage GS Office. Ich ...

Windows Server
Server 2012 Essentials R2 oder Standard R2 für 5 Personen Firma mit Lexware Financial Office Pro und Planungsprogramm Client Server basierend
Frage von J3ss3Blu3Windows Server6 Kommentare

Hallo, vielleicht hat einer von euch Lust mir zu helfen!? Ich stehe vor der Aufgabe ein neues kleines Startup ...

Outlook & Mail
OL 2003, Terminalserver 2012 R2 und Office 2010
Frage von immobrauchOutlook & Mail8 Kommentare

Hallo zusammen, ich beabsichtige, neben unseren SBS 2011 SP1 mit Exchange Server 2010 einen Terminalserver zu stellen. Es bietet ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 23 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...