Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

USV wieviel VA?

Frage Hardware

Mitglied: PeterPanAK47

PeterPanAK47 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2006, aktualisiert 02.02.2006, 8367 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen

unsere USV ist hin und nun muss schnellstens eine neue her..

dran hänge tut ein IBM x205 mit nem 340 Watt Netzteil evtl noch ein 17" TFT.

Wieviel VA brauch ich da bei der USV?

Könnt ihr mir vllt. eine empfehlen mit USB oder RS323 ist egal

Danke für jede Hilfe
Mitglied: gemini
13.01.2006 um 12:28 Uhr
340 W wären so roundabout 500 VA, + TFT.

Auf jeden Fall solltest du genug Reserve einplanen.
Die Autonomiezeit kann bei fast allen Anlagen durch zusätzliche Batteriepacks erhöht werden.
Die Leistung, also die VAs, können bei so kleinen Anlagen meist nicht erhöht werden.
Effekta bietet es bspw. ab 10 kVA an.

Dauerwandler (Double-conversion, Online, VFI-SS-111) ist besser als Line Interactive.
Das kann mal wichtig werden, wenn bspw. die Telefonanlage mit versorgt werden soll.
Siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/USV

Einige Anbieter (ohne Wertung und Anspruch auf Vollständigkeit)
www.bechtle.de (Händler; bietet bspw. APC, EATON, Online an)
www.dfm-select.de
www.effekta.com
...

Gruß
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Carsten-H2
13.01.2006 um 12:33 Uhr
Hi,

wenn ich das richtig verstanden habe, ist Leistung (Watt) = Spannung (V) * Stromstärke (A) -
insofern muß die USV die gleiche Leistung liefern, die die Kiste + Monitor (+ 'Sicherheitszulage') zusammen ziehen: 340 + X (+ Y)

HTH,
Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
13.01.2006 um 12:44 Uhr
Hallo,

was natürlich auch noch zu berücksichtigen ist, wie lange der Server denn an der USV noch laufen soll. Soll die USV nur als Puffer dienen und ihn sanft runterfahren, oder soll er noch ne halbe Stunde durchhalten, bis der Strom wieder da ist?

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
13.01.2006 um 12:45 Uhr
Wenn du nur die reinen Watt Zahten hast, muste nach der angegebne Ohmsichen Leustung der USV schauen. Das steht nur in den Datenblätten, da die deutlich geringer ist als die Scheinleisung in VA. Ich kann die USV's von APC empfehen. Die benutze ich selber auch. In Verbindung mit der Managmentkarte kannst du sogar mehrere Server und Workstations gezieht runterfahren lassen
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
02.02.2006 um 09:52 Uhr
340 W wären so roundabout 500 VA, +
TFT.

Auf jeden Fall solltest du genug Reserve
einplanen.
Die Autonomiezeit kann bei fast allen
Anlagen durch zusätzliche Batteriepacks
erhöht werden.
Die Leistung, also die VAs, können bei
so kleinen Anlagen meist nicht erhöht
werden.
Effekta bietet es bspw. ab 10 kVA an.

Dauerwandler (Double-conversion, Online,
VFI-SS-111) ist besser als Line
Interactive.
Das kann mal wichtig werden, wenn bspw. die
Telefonanlage mit versorgt werden soll.
Siehe auch:
http://de.wikipedia.org/wiki/USV

Einige Anbieter (ohne Wertung und Anspruch
auf Vollständigkeit)
www.bechtle.de (Händler; bietet bspw. > APC, EATON, Online an)
Kauf sie überall, nu nicht da
www.dfm-select.de
www.effekta.com
...

Gruß
gemini
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
gelöst USV-Akkus testen? (24)

Frage von 1410640014 zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
Problem bei E-Check mit USV (20)

Frage von Diddi-tb zum Thema Peripheriegeräte ...

Hardware
gelöst Kein Platz für APC USV SUA3000RMI2U im Serverschrank (5)

Frage von danaDT zum Thema Hardware ...

Peripheriegeräte
Seriennr APC USV auslesen (14)

Frage von Henere zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...