Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN Verbindung in einem Netzwerk für alle Benutzer einrichten

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: maverik1111

maverik1111 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.05.2013 um 21:08 Uhr, 2623 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, ich habe eine VPN Verbindung mit einer mobilen Maschine die mehrmals am Tag per Fernwartung überprüft wird hergestellt. Der Verbindungsaufbau läuft über die Software OpenVPN GUI, ich kann von dem Rechner auf dem diese Software installiert ist problemlos auf die Maschine zugreifen. Nun möchte ich jedoch auf die Daten von einem anderen PC (Server) zugreifen können auf dem ich OpenVPN GUI nicht installieren kann. Wie kann ich dieses Problem lösen?
Mitglied: 2hard4you
05.05.2013 um 21:49 Uhr
Moin,

wie wäre es, Du setzt das Standardgateway auf die Kiste, die den Tunnel aufbaut?

ist ne halbgewalkte Lösung, was Du da gebaut hast - aber lösbar...


Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
05.05.2013 um 21:58 Uhr
Hallo,

...Software installiert ist problemlos auf die Maschine zugreifen.
Was ist das denn für eine Maschine? Und Du bist sicher das Du da OpenVPN drauf installiert hast?

So wie mein Vorredner es schon gesagt hat, man sollte eventuell darüber nachdenken das Gateway
dafür zu nehmen und dort können sich dann alle Benutzer via VPN mit verbinden.
Und wenn man sich damit verbunden hat steht einem das ganze dahinterliegende Netzwerk zur Verfügung.
(Je nach dem wie es konfiguriert worden ist.)

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
06.05.2013 um 00:19 Uhr
Möglich wäre unter Umständen auch, auf dem Rechner mit der OpenVPN-GUI die Routing-Funktion einzuschalten (für Windows XP und meines Wissens auch Windows 7 z.B. so: http://support.microsoft.com/kb/315236/EN-US, für Linux so:http://www.ducea.com/2006/08/01/how-to-enable-ip-forwarding-in-linux/) und dem Server eine Route mitzugeben, dass das OpenVPN-Netz über die Kiste zu erreichen ist, die jetzt Router spielt, diese also das VPN-Gateway ist.

Wenn der Zugriff mit dem Server nicht oft nötig ist, dann könnte man das so machen. Aber natürlich ist die Lösung mit dem zentralen VPN-Gateway deutlich schöner. Wenn es nicht auf eurem Router direkt laufen kann, dann könntet ihr das auch auf irgendeinem alten Rechner einrichten. Dann setzt ihr im Router eine Route, die besagt, dass das VPN-Gateway über den Gateway-Rechner zu erreichen ist und wenn auf diesem Rechner dann wie oben beschrieben das Routing aktiviert ist, sollte das eigentlich klappen.
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
06.05.2013 um 08:38 Uhr
Hi maverik1111,

Wie kann ich dieses Problem lösen?
Wenn Du auf diese Frage eine vernünftige Antwort erwartest, solltest Du schon mal den genauen Aufbau Deines Netzwerkes schildern.
OpenVPN-GUI, PC (Server) und mobilen Maschine sind selbst bei einem Blick in die "berühmte Glaskugel" nicht ausreichend, um Dir wirklich vernünftig weiter zu helfen.
Eine kleine Beschreibung und vielleicht ein Hinweis, was so auf welcher Hardware als OS läuft, wäre hilfreich.

Gruß orcape
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...