Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 und das kopieren von Zahlen

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: artus-Excalibur

artus-Excalibur (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2010 um 09:07 Uhr, 2725 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem.

Ich hatte bis vor kurzem einen Windows XP client, worauf ich Zahlen aus einer Anwendung in Excel kopiert und dann formatiert habe.

Nun habe ich einen Windows 7 Client, darauf wieder die selben Anwendungen. Wenn ich nun aber aus meiner Anwendung Zahlen in Excel kopiere, gibt Excel automatisch unterschiedliche Formate vor, wobei dann beim zurückwandeln Information / Zahlen verloren gehen.

Ich denke, da ich von den Anwendungen her nichts im vergleich zum XP Client geändert habe, dass es an Windows 7 liegt.

Hat vielleicht jemand eine Idee?
Mitglied: 76109
31.08.2010 um 09:59 Uhr
Hallo artus_Excalibur!

Möglicherweise haben die Zahlen das englische Zahlenformat z.B. 100.10 anstatt 100,10. Sowas in der Art?

Kopier mal ein Beispiel in einen Text-Editor und poste dessen Inhalt.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
31.08.2010 um 10:19 Uhr
Morgen

Außerdem kann man in Excel festlegen, wie die Zelle formatiert sein soll.
Dabei ist es sehr einfach, diese als Text anzuzeigen (wenn keine Berechnungen damit gemacht werden müssen). Dann gehen diese Formatierungen auch nicht verloren..
Bitte warten ..
Mitglied: artus-Excalibur
31.08.2010 um 10:30 Uhr
Hallo didi,

ich habe mal auf beiden rechnern die zahlen in einen editor kopiert und siehe da, sie unterscheiden sich.

Beispiel Windows XP: 6,37
Beispiel Windows 7: 6.37

Windows 7 macht aus dem komma einen punkt. Ich habe direkt auch die "Zeit, Sprache und Region" Einstellungen kontrolliert. Sieht alles richtig aus.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
31.08.2010 um 10:43 Uhr
Zitat von artus-Excalibur:
Hallo didi,

ich habe mal auf beiden rechnern die zahlen in einen editor kopiert und siehe da, sie unterscheiden sich.
Hallo artus_Excalibur,
woher stammen die Zahlen, aus Office (Word)
Windows 7 macht aus dem komma einen punkt. Ich habe direkt auch die "Zeit, Sprache und Region" Einstellungen
kontrolliert. Sieht alles richtig aus.
Ich habe das gerade mal so nachgestellt:
6.37 aus Word kopiert -> in Excel eingefügt 6,37
6.37 aus dem Editor kopiert -> in Excel eingefügt 6.37
Natürlich hatte ich vorher in Excel bestimmt, dass der Inhalt der Zelle 'Text' sein soll.
Ich nutze W7 Pro 32Bit und Office 2010 Pro Plus.
Bitte warten ..
Mitglied: artus-Excalibur
31.08.2010 um 10:59 Uhr
Hi,

habe das Problem gefunden.

Die Anwendung aus der ich die Zahlen hatte, hat aus unerklärlichen gründen die englische formatierung als standard gehabt.
Habe dies nun geändert und nun gehts.

Trotzdem viele Dank für eure Hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
31.08.2010 um 11:12 Uhr
Hallo artus_Excalibur!

Zitat von artus-Excalibur:
habe das Problem gefunden.

Die Anwendung aus der ich die Zahlen hatte, hat aus unerklärlichen gründen die englische formatierung als standard
gehabt.
Habe dies nun geändert und nun gehts.
Damit wäre Dein Problem ja gelöst

Wer jedoch nicht die Möglichkeit hat, das Zahlenformat entsprechend einzustellen, der kann in Excel das engliche Zahlenformat per Formel in das deutschen Zahlenformat konvertieren.

Beispiel: Die Zelle A2 enthält den Einfügtext 6.37, dann könnte z.B. diese Formel in Zelle B2 den konvertierten Zahlenwert 6,37 anzeigen:
=WERT(WECHSELN(WECHSELN(A2;",";"");".";","))

Bedeutet: Erst alle "," (Tausenderstellen) löschen, dann den "." durch ein "," ersetzen und dann in eine Zahl konvertieren.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...