Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 7 Produktkey auslesen?

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: bacardischmal

bacardischmal (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2010 um 14:45 Uhr, 8830 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ich habe hier einen PC mit Windows 7, nur er hängt sich immer wieder beim starten auf. Jetzt wollte ich ihn neu installieren,
Problem ist aber ich habe den Windows 7 Produkt key nicht, kann ich diesen auch auslesen wenn Windows nicht gestartet ist?
Also über eine WinPE cd oder wie komme ich sonst an den Produktkey wenn Windows nicht startet? Systemreperatur und Wiederherstellung geht auch nicht.

mfg
Rico
Mitglied: Antaras
29.09.2010 um 14:58 Uhr
Also wenn der Rechner nicht mehr startet, dann wirds schwer (mir keine Lösung bekannt), ansonsten ist es recht einfach, gibt viele Tools dafür.

Diese sollten auch im abgesichterten Modus (während des Startvorgangs F8 drücken) funktionieren.

z.B.
http://www.winforpro.com/windows/windows-7-produkt-key-auslesen/
Bitte warten ..
Mitglied: bacardischmal
29.09.2010 um 15:01 Uhr
Hallo,
in den abgesichterten modus komme ich leider auch nicht.

mfg bacardi
Bitte warten ..
Mitglied: astronomy
29.09.2010 um 15:44 Uhr
Hi,

ähm, ohne hier etwas unterstellen zu wollen...
aber wie ist denn Win7 auf den Rechner gekommen?

Wenn es eigenhändig gekauft und installiert wurde, steht der Key auf der DVD-Hülle...
Wenn es schon beim Kauf auf dem Rechner war, gibt es einen Aufkleber...dort steht auch der Key drauf.

Als Möglichkeit...ich weiß ja nicht was der Grund dafür ist, warum sich der Rechner aufhängt, aber evtl.
mal die Platte in ein anderes System einbauen und booten.

Ansonsten wird es, wie schon geschrieben wurde, wohl schwer bis unmöglich sein...sorry!

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: BitmeIO101
29.09.2010 um 15:44 Uhr
Mit BartPE oder ErdCommander kannst du ein Notsystem von CD starten und die Registry laden. Dann kannst du mit Tools wie Keyfinder o.ä. den Schlüssel auslesen.
Bitte warten ..
Mitglied: bacardischmal
29.09.2010 um 16:05 Uhr
ähm, ohne hier etwas unterstellen zu wollen...
aber wie ist denn Win7 auf den Rechner gekommen?

Wenn es eigenhändig gekauft und installiert wurde, steht der Key auf der DVD-Hülle...
Wenn es schon beim Kauf auf dem Rechner war, gibt es einen Aufkleber...dort steht auch der Key drauf.

Als Möglichkeit...ich weiß ja nicht was der Grund dafür ist, warum sich der Rechner aufhängt, aber evtl.
mal die Platte in ein anderes System einbauen und booten.

Hallo,
will auch nicht unhöflich zurück antworten. Ist nicht mein PC ich bin nur der dumme der danach schaun darf.
Auf dem PC steht nur der Windows Vista Key, Win7 wurde nachträglich gekauft aber CD nichtmehr auffindbar,
Aber das ist mir auch alles sowas von egal, kommt ja wieder der alte key drauf.

Thx für den Tipp der ErdCommander CD werd ich morgen mal testen.
mfg
Rico
Bitte warten ..
Mitglied: astronomy
29.09.2010 um 16:14 Uhr
Okay, ziehe den Kommentar quasi zurück und hoffe das es mit der ErdCommander funktioniert.

I'm sorry, aber bei Lizenzkey auslesen klingeln bei mir die Alarmglocken ;))

Viel Glück
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
29.09.2010 um 18:18 Uhr
Zitat von bacardischmal:
Hallo,
will auch nicht unhöflich zurück antworten. Ist nicht mein PC ich bin nur der dumme der danach schaun darf.
Auf dem PC steht nur der Windows Vista Key, Win7 wurde nachträglich gekauft aber CD nichtmehr auffindbar,
Aber das ist mir auch alles sowas von egal, kommt ja wieder der alte key drauf.
Hallo Rico,
jetzt muss ich auch noch mal nachfragen.

Der Vista-Key steht auf dem PC?
Windows 7 wurde nachträglich gekauft und anschließend installiert?
Die Windows 7 CD (gibt eigentlich nur noch DVDs, naja egal) ist aber (samt Aufkleber) nicht mehr aufzufinden?
Wie willst du jetzt Windows 7 ohne Key und DVD installieren?

Warum installierst du nicht einfach Vista? Davon sollte ja entweder eine Recovery-Partition oder ein Installations (Recovery)-Datenträger vorhanden sein.
Andernfalls sind die meisten Hersteller bereit, gegen geringen Obolus, solch einen Datenträger zuzusenden.
Im Extremfall kann man bei Vista sogar eine andere original Installations-DVD für die Installation benutzen. Die sind identisch (jeweils 32 oder 64 bit) und erst ab Eingabe des Keys wird unterschieden.
Bei Windows 7 ist das nicht mehr so. Dort gibt es sollte es die passende Installations-DVD zum Key sein.
Bitte warten ..
Mitglied: bacardischmal
29.09.2010 um 18:44 Uhr
Hallo,
sry hab DVD gemeint aber irgendwie im Stress doch noch schnell CD geschrieben.

Nun muss ich ja doch die ganze Geschichte erzählen hab gedacht komm drum rumm und kann mich aufs wesentliche konzentrieren, aber ging wohl doch nicht. -.-
Ich hab den PC nur gebracht bekommen und soll nachschaun was damit ist weil er nicht mehr startet. CDs und DVDs hat einer angeblich keine mehr, hatte extra nachgefragt. Kunde ist zwar damals zum erstellen einer Recovery DVD aufgefordert worden, aber hat nicht gewusst für was das sein soll und deswegen wurde es nicht gemacht (nein PC wurde nicht bei mir gekauft). Nun ist der PC aber schon so verpfuscht und mit Viren verseucht das es garkeinen sinn mehr macht bzw die
Arbeitszeit sich nichtmehr lohnt das ding sauber zu machen, hat selbst schon drann rum versucht und gewisse dinge gelöscht...... Also ist es einfacher den PC neu zu installieren. Windows 7 wurde über die Updatefunktion von Microsoft erworben und auch installiert, das ist auch schon ein Grund für mich der mir eigentlich nicht gefällt. Naja und im Sinne des Kunden ist es ja auch nicht wenn ich ihm jetzt einen neue Win7 key verkaufe.

mfg
Rico
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
29.09.2010 um 19:29 Uhr
Zitat von bacardischmal:
Hallo,
sry hab DVD gemeint aber irgendwie im Stress doch noch schnell CD geschrieben.
Kein Problem, das kann passieren. War auch nicht böse gemeint.

Ich hab den PC nur gebracht bekommen und soll nachschaun was damit ist weil er nicht mehr startet. CDs und DVDs hat einer
angeblich keine mehr, hatte extra nachgefragt. Kunde ist zwar damals zum erstellen einer Recovery DVD aufgefordert worden, aber
hat nicht gewusst für was das sein soll und deswegen wurde es nicht gemacht (nein PC wurde nicht bei mir gekauft).
Wenn aber ursprünglich Vista installiert war, müsste es entweder eine Recovery-Partition (vielleicht ja auch schon gelöscht) geben oder Recovery-DVDs.
Also ist es einfacher den PC neu zu installieren. Windows 7 wurde über die Updatefunktion von Microsoft
erworben und auch installiert, das ist auch schon ein Grund für mich der mir eigentlich nicht gefällt.
Über welche Updatefunktion wurde denn Windows 7 geordert und dann installiert?
Ich kenne bspw. die kostenfreie Upgrade-Variante von Anfang 2009, bei Kauf eines Vista-PCs ein gleichartiges Windows 7 (ab Freigabedatum) bestellen zu können. Dies wurde dann per Post (DVD + Lizenzkey) zugesendet.

Na und wenn dies nicht mehr da ist, dann kann es auch nicht installiert werden (Win7 DVD + Key).
Naja und im Sinne
des Kunden ist es ja auch nicht wenn ich ihm jetzt einen neue Win7 key verkaufe.
Dann wird Vista mit vorhandenem Key installiert oder Windows 7 neu verkauft. Was anderes kann weder in deinem noch dem Sinn des Kunden sein.
Du weißt schon, dass du als Händler (professioneller Dienstleister) haftbar gemacht werden kannst, wenn du illegale Lizenzen installierst und es dir nachgewiesen wird?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2012 R2 Key auslesen (7)

Frage von itisnapanto zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Kein Internet: Nach Windows-Update weltweit Computer offline (6)

Link von transocean zum Thema Windows 10 ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (13)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...