Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2003 Std. R2 - Image und Antivirus

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: saschah

saschah (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2008, aktualisiert 21.10.2008, 3933 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe für uns hier einen "kleinen" Windows 2003 Server zusammengestellt und habe nun noch ein paar Fragen.

1.) Ich suche ein Image Programm welches ich auf 2003 aufspielen kann, geht da auch dir normale Acronis True Image Home 11'er Version?
Oder was wäre dort eine gute Wahl?

2.) Ist es egal welche Antiviren Lösung man installiert, ich würde z.B. gerne Kaspersky nehmen, oder gibt es da spezielle Versionen für Server bzw.
ist es überhaupt Sinnvoll spezielle Server Antiviren Software zu installieren.

- AD sollte man doch vom Antiviren-Scan rausnehmen, oder?

Ich danke im vorraus
Mitglied: harald21
20.10.2008 um 12:34 Uhr
Hallo,

zu deiner 1. Frage kann ich dir leider keine Antwort geben, aber zur 2:
- Je nach Anbieter gibt es spezielle Versionen für Server, diese unterschieden sich meisten in der Lizenz (Workstation-Version läßt isch auf einem Server nicht installieren) und in der Managebarkeit (auf einem Server arbeitet normalerweise niemand auf der Konsole, deshalb wird die AV-Lösung für Server remote verwaltet.
- Neben dem AD sollten je nach installierter Software (Exchange, SQL, Oracle, etc.) ebenfalls deren Datenbankverzeichnisse vom Scan ausgenommen werden.

mfg
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: 39635
20.10.2008 um 13:12 Uhr
Hi,
Als Image Programm geht die Acronis True Image Home Version nicht.
Es gibt bestimmte Server Versionen wie zB. Acronis True Image Server oder Echo Server.
Du kannst aber am besten auf der Hersteller Seite schauen:

http://www.acronis.de/enterprise/products/ATIES/

Mfg

Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
20.10.2008 um 13:57 Uhr
Zu 1.:

Wenn Du den Server runterfährst und z.B. XP bootest, kannst Du die Platte oder auch nur die Serverpartition auch mit Acronis home klonen oder imagen. Die beste Wahl ist sicher eine Serverversion von Acronis, da würde ich mir eine ATI 9 Server holen, die gibt's für wenig Geld weil 'alt'.
Bitte warten ..
Mitglied: saschah
20.10.2008 um 18:17 Uhr
Erstmal Danke für die guten und hilfreichen Antworten.

Was sollte man den als Antiviren-Lösung für einen Server wählen?
Gibt es da einen gewissen Standard bzw. eine Lösung die bevorzugt genommen wird?
Bitte warten ..
Mitglied: 39635
21.10.2008 um 07:40 Uhr
Ich habe persönlich immer gute erfahrung mit Symantec gemacht,
mit der Symantec System Center Konsole und der passenden Symantec Client Security lassen sich die Client auch schön verwalten und mit Updates betanken.

http://www.symantec.com/de/de/business/antivirus-corporate-edition

Mfg Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: saschah
21.10.2008 um 08:01 Uhr
Nochmals Vielen Dank für die schnelle und gute Hilfe.
Ich werde mich dann mal nach geeigneter Software umsehen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Migration 2008 R2 Foundation zu 2012 R2 Std (5)

Frage von corpse2001 zum Thema Windows Server ...

Microsoft
gelöst Windows Server R2-Version (6)

Frage von MiSt zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Trendmicro OSCE und das Fall Creators Update Win10 RS3

(3)

Information von Henere zum Thema Sicherheits-Tools ...

Microsoft Office

Text in Zahlen umwandeln

Tipp von logische zum Thema Microsoft Office ...

Erkennung und -Abwehr

Infineon TPMs unsicher! Bitlocker ggf. angreifbar

(4)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Firewall

PfSense Repository für Version 2.3.x

(7)

Information von Dobby zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
ICH BIN AM ENDE MEINES IT-WISSENS ANGELANGT!!!! (38)

Frage von 134537 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (24)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...