Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP SP2 - Deutsch mit teilweise englischen Dialogen

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Viprex

Viprex (Level 1) - Jetzt verbinden

06.03.2008, aktualisiert 13.03.2008, 7693 Aufrufe, 10 Kommentare

Mahlzeit,

habe hier gerade eine WinXP SP2 Professional CD liegen, die ein interessantes Verhalten beschert. Aufgefallen ist mir das, als ich eine RIS Unattended Installation erstellt habe mit dieser CD.

Das gesamte Windows ist auf deutsch eingestellt, alle Regionaleinstellungen etc. haben den richtigen Ländercode, auch in der *.sif oder unattended.txt.
Nur erscheinen einige Dialoge auf englisch. Dabei handelt es sich um die Dialoge beim Starten von Windows, z. B. Computereinstellungen werden geladen. Dann kommt der Login Screen (der klassische), das ist dann alles deutsch. Ich logge mich dann normal ein, erscheinen die Dialogboxen wieder auf englisch (Applying User Settings etc.). Windows ist aber definitiv deutsch!

Jetzt installiere ich z. B. ein MS Update. Bei einigen Updates erscheint der Text auf englisch, bei anderen auf deutsch.

Alle Programme sind aber deutsch. Die User bekommen davon also eigentlich nichts mit.

Ich dachte, es liegt an der unattended Installation, habe also mal von der CD von Hand installiert. Dort ist aber genau dasselbe Phänomen.

Weiß jemand woher, warum und wie? und was kann ich dagegen machen? Ein Kollege sagte mir, dass er das auch mit anderen CD's schon gehabt hätte. Sind jetzt alle Windows CD's so ausgestattet? Kann das jemand bestätigen?

Edit:

Hier mal ein paar quick 'n dirty Bilder, um zu verdeutlichen, worum es geht:

http://www.tollesbild.de/bilder/bild_AAAEAA7458-deutsches_windows_engli ...
http://www.tollesbild.de/bilder/bild_AAAEAA7471-deutsches_windows_engli ...
http://www.tollesbild.de/bilder/bild_AAAEAA7484-deutsches_windows_engli ...
http://www.tollesbild.de/bilder/bild_AAAEAA7494-deutsches_windows_engli ...
http://www.tollesbild.de/bilder/bild_AAAEAA7503-deutsches_windows_engli ...
http://www.tollesbild.de/bilder/bild_AAAEAA7513-deutsches_windows_engli ...
http://www.tollesbild.de/bilder/bild_AAAEAA7525-deutsches_windows_engli ...
http://www.tollesbild.de/bilder/bild_AAAEAA7535-deutsches_windows_engli ...

Die Installations CD ist eine Originale CD direkt aus der eingeschweißten Verpackung. Ich habe an der CD nichts verändert. Bei einem Kollegen war das ja auch schon so, der hat auch ne neue CD genommen.
Mitglied: 61kenan
06.03.2008 um 11:19 Uhr
ich gehe mal davon aus, dass dein Updates von SP2 auf Englisch ist. Nachdem du das Update installiert hast, zeigt er dir bestimmte Dialoge auf Englisch.

lade dir mal eine SP2 - Deuscth update. Vielleicht liegt es ja da dran.

gruß Kenan
Bitte warten ..
Mitglied: Viprex
06.03.2008 um 12:07 Uhr
Das kann natürlich sein, dann liegt dieser Fehler aber bei MS. Die haben dann beim Pressen der CD's mächtig Mist gebaut. Ich selber habe das SP2 nämlich nicht integriert, es ist eine "Original XP Pro SP2" CD von MS.
Bitte warten ..
Mitglied: ahe
11.03.2008 um 15:42 Uhr
Sorry, wenn ich diese Frage stelle, aber ist es auch eine deutsche CD?

Es reicht leider nicht alles auf deutsch einzustellen, wenn man als Basis eine englische CD hat. Diverse Settings (Tastatur, Datum/Zeit, Währung, ...) sind zwar dann über die unattended.txt eingedeutscht, aber ansonsten ist alles auf englisch.

Manche Programme/Patche ermitteln das aktuelle Tastaturlayout, oder die anderen länderspezifischen Einstellungen und bringen dann deutsche Dialoge...

Um alles auf deutsch zu haben (z. B. Netzwerk anstelle von Network) muss entweder ein deutsches Sprachpaket hinterher installiert werden (kostet aber etwas und die Verzeichnisse sind dennoch englisch benamt) oder aber es muss direkt von einer deutschen XP CD installiert werden.

Nichts für ungut
Axel
Bitte warten ..
Mitglied: Viprex
11.03.2008 um 18:54 Uhr
Ja, es ist eine deutsche CD. Das gesamte Windows ist ja auch auf Deutsch, nur eben diese Dialoge nicht
Bitte warten ..
Mitglied: ahe
13.03.2008 um 10:36 Uhr
Mmh,

kannst Du 'mal kurz beschreiben, was in den Dialogen steht, die Dateien (dead links) kann ich mir leider nicht mehr anschauen...

Mit freundlichen Grüßen
Axel
Bitte warten ..
Mitglied: Viprex
13.03.2008 um 11:52 Uhr
Ja, mache ich gerne. Du wirst aber nichts besonderes feststellen können. Was auf den Bildern jetzt nicht zu sehen ist: Beim Starten kommen mitten drin auch noch 1 Dialog mit deutschem Text (Sicherheitseinstellungen werden geladen - glaube ich).

http://www.hostpix.de/file.php?dat=Rl37wsrv.jpg
http://www.hostpix.de/file.php?dat=BPJTGW5N.jpg
http://www.hostpix.de/file.php?dat=3hDZ6Zx1.jpg
http://www.hostpix.de/file.php?dat=T1MQs7Mj.jpg
http://www.hostpix.de/file.php?dat=PnNLGEGm.jpg
http://www.hostpix.de/file.php?dat=84Al8nR9.jpg
http://www.hostpix.de/file.php?dat=7BAo3wcQ.jpg
http://www.hostpix.de/file.php?dat=4wxGcx1.jpg
Bitte warten ..
Mitglied: ahe
13.03.2008 um 12:13 Uhr
Nun, ein paar von den Bildern sind klar...

Das Bild zum High Definition Audio... (http://www.hostpix.de/file.php?dat=PnNLGEGm.jpg) ist ok, dieser Treiber ist international, es gibt dazu keine eingedeutschte Version, ist also normal.

Das Bild Hotfix für Windows XP... (http://www.hostpix.de/file.php?dat=84Al8nR9.jpg) sieht nach einem Patch für ein deutsches XP aus.
Kleine Frage am Rande, werden die Hotfixe während der Installation über Script installiert oder schlägt da evtl. schon der WSUS zu?

Der Anmeldebildschirm (http://www.hostpix.de/file.php?dat=3hDZ6Zx1.jpg) deutet auch auf ein deutsches XP hin, wie sieht es eigentlich der Dialog nach dem Drücken von Strg+Alt+Entf aus?

Alle anderen Bilder sind identisch zu meinen Dialogen, allerdings habe ich auch ein MUL XP...

Meldet Ihr Euch an einer Domäne an (W2K3 englisch?)? Sind die Netzwerkkartentreiber auf deutsch oder englisch?

Mit freundlichen Grüßen
Axel
Bitte warten ..
Mitglied: Viprex
13.03.2008 um 15:16 Uhr
Nun, ein paar von den Bildern sind klar...

Das Bild zum High Definition Audio...
(http://www.hostpix.de/file.php?dat=PnNLGEGm.jpg)
ist ok, dieser Treiber ist international, es
gibt dazu keine eingedeutschte Version, ist
also normal.
ok, kann ich zustimmen.


Das Bild Hotfix für Windows XP...
(http://www.hostpix.de/file.php?dat=84Al8nR9.jpg)
sieht nach einem Patch für ein deutsches
XP aus.
auch ok.

Kleine Frage am Rande, werden die Hotfixe
während der Installation über
Script installiert oder schlägt da evtl.
schon der WSUS zu?
Die Hotfixe werden während des 1. Start der Unattended Installation mit einem Installationsbenutzer installiert.

Es geht mir hier aber auch nicht direkt um die Hotfix Dialoge. Es geht mit rein um die Dialoge beim Systemstart und nach der Benutzeranmeldung. Alles andere ist deutsch. Das gesamte Windows ist deutsch, die Benutzeranmeldung ist deutsch. ALLES!


Der Anmeldebildschirm
(http://www.hostpix.de/file.php?dat=3hDZ6Zx1.jpg)
deutet auch auf ein deutsches XP hin, wie
sieht es eigentlich der Dialog nach dem
Drücken von Strg+Alt+Entf aus?
so.


Alle anderen Bilder sind identisch zu meinen
Dialogen, allerdings habe ich auch ein MUL
XP...
Ist kein MUI, ist definitiv ein deutsches Windows XP Pro SP2 Original CD direkt aus der Packung. Ich bin auch nicht der 1. mit diesem Problem. Bei uns im Unternehmen hatte ein anderer IT Kollege auch eine Original Installation durchgeführt und hat nun auch englische Dialoge. Das gleiche konnte ich bei einer Standardinstallation direkt von CD auch feststellen.

Meldet Ihr Euch an einer Domäne an
(W2K3 englisch?)? Sind die
Netzwerkkartentreiber auf deutsch oder
englisch?
Ja, wir melden uns an einer Domäne an. Das sollte aber keine Rolle spielen, da die alten Installationsmedien dieses Verhalten nicht hervorrufen. Dieses funktionieren aber leider nicht mehr, denn sie landen in einer Aktivierungsschleife. MS hat nämlich extra neue CD's gespresst, mit denen ein paar Keys geblacklistet werden. Im MCSEBoard wurde mir bereits erzählt, dass alle zuletzt gepressten CDs dieses Verhalten aufweisen und das dies ein Fehler auf seiten von MS sein muss.
Bitte warten ..
Mitglied: ahe
13.03.2008 um 15:27 Uhr
Strange! Jetzt bin ich mit meinem Latein auch am Ende...

Ist das das sog. ServicePack 2.5?

. . . Dieses funktionieren aber leider nicht mehr, denn sie landen in einer Aktivierungsschleife. MS hat nämlich extra neue CD's
gespresst, mit denen ein paar Keys geblacklistet werden. Im MCSEBoard wurde mir bereits erzählt, dass alle zuletzt gepressten CDs dieses
Verhalten aufweisen und das dies ein Fehler auf seiten von MS sein muss.

Was sagt denn MS dazu?

Mit freundlichen Grüßen
Axel
Bitte warten ..
Mitglied: Viprex
13.03.2008 um 16:08 Uhr
Noch nicht kontaktiert. Keine Lust mich mit denen deswegen auch noch auseinander zu setzen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...