Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP in VMWare oder Virtual PC starten

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: DirkHo

DirkHo (Level 1) - Jetzt verbinden

25.12.2010 um 20:05 Uhr, 3930 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich würde gerne auf einem Windows XP-Installation eine/n VMWare/Virtual PC laufen lassen, in die/dem man je nach Benutzer automatisch "weitergeleitet" wird

Hallo zusammen,

frohe Weihnachten!

Kurz mal meine Problemstellung: Ich bin Mitglied eines großen Vereins, bei dem einige ehrenamtliche Mitarbeiter Laptops gestellt bekommen (Mitgliederpflege,...). Da diese Laptops öfter mal weitergegeben werden würde ich gerne jeden Laptop vor der Weitergabe auf einen best. Stand zurücksetzen können.

Das für mich naheliegendste (ein Server mit AD, o.ä. wird nicht verwendet), wenn man auf einer WinXP-Installation eine VMWare oder einen Virtual PC installieren würde und das dann so konfigurieren, dass ein Benutzer "Mitglied", der sich am Laptop anmeldet, automatisch in eine VMWare/Virtual PC umgeleitet wird, aus dem er auch nicht raus kommt. So könnte ich immer zu einem best. Stand zurück spielen und hätte darunter eine saubere XP-Installation. Außerdem könnte ich bei jedem neu angeschafften Laptop einfach die VMWare/Virtual PC drauf kopieren.

Nun stellen sich mir aber 2 Fragen

a) Ist dies grundsätzlich möglich (mit Standard-Windows- und -VMware- bzw. Virtual-PC-Mitteln)?

b) Kann man innerhalb von XP dann einstellen, dass die automatischen Updates, Sicherheitspatches, etc. auf dem Basissystem (auf dem die VMWare/Virtual PC läuft) installiert werden?

Oder gibt es dafür grundsätzlich andere Herangehensweisen? Ich denke, die Windows-Authentifizierung mit 2 unterschiedlichen Benutzern reicht wohl nicht aus?!

Falls jemand eine Lösung angibt wäre es klasse, falls der-/diejenige vielleicht auch den Link zu einem Tutorial/Anleitung posten könnte oder zumindest Schlagwörter posten könnte, unten denen ich eine Anleitung finden kann.

Vielen Dank und viele Grüße,

Dirk
Mitglied: 71939
25.12.2010 um 20:37 Uhr
Hallo,

also bei der Aufgabenstellung würde ich doch lieber einen Spiegel empfehlen. Du machst also einen Rechner fertig mit aller Software und wichtigen Daten etc..

Dann, oder besser vorher, legst du einen Datenlaufwerk an auf dem die Leute die Daten ablegen.

Wenn nun ein Rechner weitergegeben werden muß legst du die entsprechende CD ein und das Ganze ist in ein paar MInuten erledigt, ganz ohne Aufwand.

Wäre doch vielleicht einfacher?

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: informatiker1989
25.12.2010 um 20:38 Uhr
Hallo also das einer nach der anmeldung automatisch in eine Vm weitergeleitet wird geht nicht.Wieso alles so umständlich.Einfach Betriebssystem auf einem Laptop installieren.Danach ein Backup vom neuen System.Dann musst du nie wieder das Betriebssystem installieren.Das Backup kann dann einfach auf jedem Laptop wiederhergestellt werden.

http://www.chip.de/downloads/Paragon-Backup-amp-Recovery-Free-Edition-3 ...
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
26.12.2010 um 13:27 Uhr
Hallo,

warum so kompliziert mit VMs? Nimm doch das hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Windows_SteadyState Tools dieser Art gibt es auch von anderen Herstellern, einfach mal die Suchmaschine deines Misstrauens anwerfen.
Bitte warten ..
Mitglied: DirkHo
26.12.2010 um 13:58 Uhr
Hallo ihr 3,

vielen Dank für die ausführlichen Antworten! Das werde ich direkt mal durchlesen und dann probieren.

Vielen Dank und viele Grüße,

Dirk
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Router & Routing

192.168er Adresse im öffentlichen Netz

(1)

Erfahrungsbericht von visco-c zum Thema Router & Routing ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (23)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (19)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
HYPER V und USB (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...