Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WRT54GL WDS Einstellungen

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Nis-Peter

Nis-Peter (Level 1) - Jetzt verbinden

07.10.2009 um 21:28 Uhr, 8641 Aufrufe, 9 Kommentare

"nicht schon wieder einer, der etwas doppelt und dreifach zum WRT54GL postet -.-" <= bite schonmal vorher um Entschuldigung!

Hallo zusammen.

Folgende Situation:
Ich bin via Speedport W700V mit dem Internet verbunden.
Nun möchte ich meinen LAN-fähigen Fernseher ans Netz bringen.

Da der Router sich ganz woanders im Haus befindet habe ich mri einen WRT54GL zugelegt und möchte diesen via WLAN mit dem Speedport verbinden und an diesem via LAN mit dem Fernseher und ein zwei weiteren Geräten.

Der Aufbau ist einfach und logisch.
Was ist zu tun?
Auf dem Speedport WDS aktivieren, den LinkSys eintragen (MAC).
Auf dem LinkSys WDS aktivieren, DHCP deaktivieren und den Speedport eintragen (MAC).

Frage 1:
Muß ich dem LinkSys außerdem eine statische IP zuweisen?

Frage 2:
Beim Speedport wird die WDS-Funktion durch die "Repeater"-Funktion dargestellt?

Frage 3:
Wo finde ich diese beim LinkSys?
Die Firmware ist die Originale v4.30.7 und ich möchte diese eigentlich behalten.
Auch wenn ich gehört habe, daß DD-WRT nach aufwendiger Installation wesentliche einfacher zu handhaben ist (Client-Bridge-Modus).

Danke für Antowrten auf meine wahrscheinlich ziemlich grundlegenden Fragen ;)
Mitglied: mrtux
08.10.2009 um 00:22 Uhr
Hi !

Zitat von Nis-Peter:
Nun möchte ich meinen LAN-fähigen Fernseher ans Netz
bringen.

Ist die Frage, was Du mit dem TV im Netzwerk machen möchtest? WDS verringert die Bandbreite der WLAN Verbindung, wenn Du Media-Streaming machen möchtest, dann verwende Powerline oder verlege besser gleich ein Netzwerkkabel in der Fussbodenleiste.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
08.10.2009 um 08:43 Uhr
Hallo,

die aktuellste (originale) Firmware ist v4.30.13_US, diese funktioniert auch mit deutschen Linksys-Geräten (Aussage des Linksys-Supports)

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.10.2009 um 09:33 Uhr
Generall gesehen hast du das falsche Gerät gekauft, denn du benötigst dafür einen WLAN Client wie z.B. den Siemens Repeater 108.
Ein Accesspoint ist generell kein WLAN Client.

Der Linksys lässt sich mit der original SW nicht in den Client Mode versetzen sondern supportet nur den normalen Infrastructure Modus (Accesspoint).
2 Accesspoints lassen sich aber nicht koppeln über WLAN, das lässt der WiFi Standard nicht zu.
Ausnahme ist er lässt sich in der Konfiguration in den WLAN Bridge oder eben Client Modus umstellen wie z.B. der Siemens_108 oder der_hier oder dieser.
Beides kann der WRT aber nicht mit der Original SW !
Fazit: DD-WRT Firmware flashen und dein Problem löst sich auf Schlag, denn diese FW supported das Problemlos.

Wenn du das nicht willst WRT umtauschen gegen einen WLAN Client !
Fazit: VOR dem Kauf schlau machen und nicht blind drauf loskaufen !!
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
08.10.2009 um 09:42 Uhr
Hallo,

was an der DD-WRT Installation aufwendig sein soll, muss mir mal jemand erklären...

Firmware herunterladen --> Firmware über GUI flashen --> fertig.


Ob ein WDS zwischen DD-WRT und dem Speedport überhaupt funktioniert bezweifle ich jedoch. Genau für solche Bedingungen wurde der Client-Bridged-Mode entwickelt.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.10.2009 um 10:55 Uhr
...Es funktioniert ! Allerdings nur offen oder mit der unsicheren WEP Verschlüsselung die in Sekunden knackbar ist !
Bitte warten ..
Mitglied: Nis-Peter
08.10.2009 um 12:47 Uhr
genau gesagt möchte ich mit dem Fernseher ans Netz um auf die Mediengalerie meines Rechners zuzugreifen und diese abzuspielen.
habe schon gehört, daß dies schwierig werden könnte vom durchsatz her...

aber mal sehen!

außerdem gehts mir darum, mit dem blurayplayer z.B. infos und extras zu filmen aus dem inet abzurufen.

und letztlich darum, bei ner spontanen lan nicht erst einen switch organisieren zu müßen, damit nicht-lanfähige pc's mitmachen können.

also reines nice-to-have und meine abneigung gegen unnötige kabel.
Bitte warten ..
Mitglied: Nis-Peter
08.10.2009 um 12:52 Uhr
ich habe diesen router gewählt, da wir diesen auf arbeit für den gleichen zweck verwenden und er stabil, schnell und zuverlässig läuft.

bei DD-WRT muß ich zugeben: man sollte nciht über etwas sprechen, was man nicht getestet hat.
nachdem ich nun den router geflashet hab bin ich gänzlich eurer meinung: idiotensicher.

werde heute abend mal testen, ob ichs mit wds oder dem client-bridge modus hinbekomme.
habe eigentlich keine probleme mit subnetzen etc, stelle mich aber gerne sehr umständlich und dumm an...
leider!
Bitte warten ..
Mitglied: Nis-Peter
09.10.2009 um 00:35 Uhr
Läuft, danke für eure antworten.
und sry fürs spammen... erst n bissl mehr probieren, dann hätts auch so geklappt!
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
09.10.2009 um 23:44 Uhr
Hi !

Zitat von Nis-Peter:
Mediengalerie meines Rechners zuzugreifen und diese abzuspielen.
habe schon gehört, daß dies schwierig werden könnte
vom durchsatz her...

Wie oben schon erwähnt, kauf Dir zwei Powerline-Adapter mit der neueren Technik (z.B. DLAN-200AV), die unterstützen sogenanntes Triple-Play (z.B. Audio/Video Streaming) durch QoS. Mit WLAN wirst Du da nicht wirklich glücklich und schon gar nicht über eine WDS-Strecke.

Zitat von Der-Phil:
was an der DD-WRT Installation aufwendig sein soll, muss mir mal jemand erklären...
Firmware herunterladen --> Firmware über GUI flashen --> fertig.

Firmware laden --> flashen..Hoppla Stromausfall --> fertig...WRT gebricked...so schnell geht das...

mrtux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
WDS mit PXE Linux (3)

Frage von HansWurstAugust zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Firewall Einstellungen für OpenVPN Tunnel (4)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SCCM und WDS Server als separate Verteilungspunkte über PXE konfigurieren (1)

Frage von MiMa89 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...