Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WRT54GL WDS Einstellungen

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Nis-Peter

Nis-Peter (Level 1) - Jetzt verbinden

07.10.2009 um 21:28 Uhr, 8858 Aufrufe, 9 Kommentare

"nicht schon wieder einer, der etwas doppelt und dreifach zum WRT54GL postet -.-" <= bite schonmal vorher um Entschuldigung!

Hallo zusammen.

Folgende Situation:
Ich bin via Speedport W700V mit dem Internet verbunden.
Nun möchte ich meinen LAN-fähigen Fernseher ans Netz bringen.

Da der Router sich ganz woanders im Haus befindet habe ich mri einen WRT54GL zugelegt und möchte diesen via WLAN mit dem Speedport verbinden und an diesem via LAN mit dem Fernseher und ein zwei weiteren Geräten.

Der Aufbau ist einfach und logisch.
Was ist zu tun?
Auf dem Speedport WDS aktivieren, den LinkSys eintragen (MAC).
Auf dem LinkSys WDS aktivieren, DHCP deaktivieren und den Speedport eintragen (MAC).

Frage 1:
Muß ich dem LinkSys außerdem eine statische IP zuweisen?

Frage 2:
Beim Speedport wird die WDS-Funktion durch die "Repeater"-Funktion dargestellt?

Frage 3:
Wo finde ich diese beim LinkSys?
Die Firmware ist die Originale v4.30.7 und ich möchte diese eigentlich behalten.
Auch wenn ich gehört habe, daß DD-WRT nach aufwendiger Installation wesentliche einfacher zu handhaben ist (Client-Bridge-Modus).

Danke für Antowrten auf meine wahrscheinlich ziemlich grundlegenden Fragen ;)
Mitglied: mrtux
08.10.2009 um 00:22 Uhr
Hi !

Zitat von Nis-Peter:
Nun möchte ich meinen LAN-fähigen Fernseher ans Netz
bringen.

Ist die Frage, was Du mit dem TV im Netzwerk machen möchtest? WDS verringert die Bandbreite der WLAN Verbindung, wenn Du Media-Streaming machen möchtest, dann verwende Powerline oder verlege besser gleich ein Netzwerkkabel in der Fussbodenleiste.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
08.10.2009 um 08:43 Uhr
Hallo,

die aktuellste (originale) Firmware ist v4.30.13_US, diese funktioniert auch mit deutschen Linksys-Geräten (Aussage des Linksys-Supports)

mfg
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.10.2009 um 09:33 Uhr
Generall gesehen hast du das falsche Gerät gekauft, denn du benötigst dafür einen WLAN Client wie z.B. den Siemens Repeater 108.
Ein Accesspoint ist generell kein WLAN Client.

Der Linksys lässt sich mit der original SW nicht in den Client Mode versetzen sondern supportet nur den normalen Infrastructure Modus (Accesspoint).
2 Accesspoints lassen sich aber nicht koppeln über WLAN, das lässt der WiFi Standard nicht zu.
Ausnahme ist er lässt sich in der Konfiguration in den WLAN Bridge oder eben Client Modus umstellen wie z.B. der Siemens_108 oder der_hier oder dieser.
Beides kann der WRT aber nicht mit der Original SW !
Fazit: DD-WRT Firmware flashen und dein Problem löst sich auf Schlag, denn diese FW supported das Problemlos.

Wenn du das nicht willst WRT umtauschen gegen einen WLAN Client !
Fazit: VOR dem Kauf schlau machen und nicht blind drauf loskaufen !!
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
08.10.2009 um 09:42 Uhr
Hallo,

was an der DD-WRT Installation aufwendig sein soll, muss mir mal jemand erklären...

Firmware herunterladen --> Firmware über GUI flashen --> fertig.


Ob ein WDS zwischen DD-WRT und dem Speedport überhaupt funktioniert bezweifle ich jedoch. Genau für solche Bedingungen wurde der Client-Bridged-Mode entwickelt.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.10.2009 um 10:55 Uhr
...Es funktioniert ! Allerdings nur offen oder mit der unsicheren WEP Verschlüsselung die in Sekunden knackbar ist !
Bitte warten ..
Mitglied: Nis-Peter
08.10.2009 um 12:47 Uhr
genau gesagt möchte ich mit dem Fernseher ans Netz um auf die Mediengalerie meines Rechners zuzugreifen und diese abzuspielen.
habe schon gehört, daß dies schwierig werden könnte vom durchsatz her...

aber mal sehen!

außerdem gehts mir darum, mit dem blurayplayer z.B. infos und extras zu filmen aus dem inet abzurufen.

und letztlich darum, bei ner spontanen lan nicht erst einen switch organisieren zu müßen, damit nicht-lanfähige pc's mitmachen können.

also reines nice-to-have und meine abneigung gegen unnötige kabel.
Bitte warten ..
Mitglied: Nis-Peter
08.10.2009 um 12:52 Uhr
ich habe diesen router gewählt, da wir diesen auf arbeit für den gleichen zweck verwenden und er stabil, schnell und zuverlässig läuft.

bei DD-WRT muß ich zugeben: man sollte nciht über etwas sprechen, was man nicht getestet hat.
nachdem ich nun den router geflashet hab bin ich gänzlich eurer meinung: idiotensicher.

werde heute abend mal testen, ob ichs mit wds oder dem client-bridge modus hinbekomme.
habe eigentlich keine probleme mit subnetzen etc, stelle mich aber gerne sehr umständlich und dumm an...
leider!
Bitte warten ..
Mitglied: Nis-Peter
09.10.2009 um 00:35 Uhr
Läuft, danke für eure antworten.
und sry fürs spammen... erst n bissl mehr probieren, dann hätts auch so geklappt!
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
09.10.2009 um 23:44 Uhr
Hi !

Zitat von Nis-Peter:
Mediengalerie meines Rechners zuzugreifen und diese abzuspielen.
habe schon gehört, daß dies schwierig werden könnte
vom durchsatz her...

Wie oben schon erwähnt, kauf Dir zwei Powerline-Adapter mit der neueren Technik (z.B. DLAN-200AV), die unterstützen sogenanntes Triple-Play (z.B. Audio/Video Streaming) durch QoS. Mit WLAN wirst Du da nicht wirklich glücklich und schon gar nicht über eine WDS-Strecke.

Zitat von Der-Phil:
was an der DD-WRT Installation aufwendig sein soll, muss mir mal jemand erklären...
Firmware herunterladen --> Firmware über GUI flashen --> fertig.

Firmware laden --> flashen..Hoppla Stromausfall --> fertig...WRT gebricked...so schnell geht das...

mrtux
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
2x DSL an WRT54GL ?
gelöst Frage von woronaNetzwerke14 Kommentare

Hallo! Ich habe ein neues Netzwerk zu verwalten. Folgender Aufbau ist vorhanden: 2x DSL-Router mit jeweils eigenem DSL-Zugang 1x ...

Router & Routing
Wie OpenVPN zu TorVPN mit dem Linksys WRT54GL?
Frage von 132767Router & Routing3 Kommentare

Hallo Leute! Ich bin offenbar zu blöd auf meinem Router eine VPN-Verbindung einzurichten. Seit einer Woche versuche ich es ...

Router & Routing
VPN mit zwei Linksys WRT54GL
Frage von Haegi75Router & Routing50 Kommentare

Hallo ich habe folgendes Problem: Gerne möchte ich meine Ferienhaussteuerung (Loxone) von ausserhalb steuern. Leider habe ich bei Standort ...

LAN, WAN, Wireless
Verbindung von zwei Linksys Wrt54gl zu einem Netzwerk
Frage von juhu8147LAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Ist es möglich diese beiden Router zu einem Netzwerk zusammen zu führen? Habe derzeit einen als Wlan-Router fürs Internet ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 104 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
Frage von HelloWorldBatch & Shell16 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Server
Ping auf einen bestimmten Server nicht möglich
gelöst Frage von a.thierWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. srv-dc1: Ping srv-nav > geht Ping srv-exchange > geht nicht srv-exchange: Ping srv-dc1 > ...

Hardware
Fujitsu Workstation mit K80 und Quadro P5000, Fehlermeldung: Connect Power Adapter
Frage von MachelloHardware7 Kommentare

Hallo Zusammen, ich benötige euren Rat da ich ratlos bin. Folgende Konfiguration im Büro: Fujitsu Workstation Celcius R940 Power ...