Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Zugriff von Usern auf Facebook.com oder anderen Seiten sperren

Mitglied: schlagsi

schlagsi (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2009, aktualisiert 10:24 Uhr, 39121 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich bin in meiner Firma für die EDV zuständig, einige meiner Kolleginnen betreiben excessives Surfen bzw. nutzen Facebook.

Ich habe die URL über die Hostdatei bei den besagten Kolleginnen gesperrt.
Wenn man aber per Google nach einer Lösung (als User) sucht kommt als Antwort mann sollte die IP adresse 69.63.176.140 direkt in den IE einfügen und somit ist meine URL Sperre umgangen.
Gibt es eine Möglichkeit (ähnlich wie die URL Sperre) dies zu verhindern ohne die Einstellungen der Firewall zu Verändern ?

greets
schlagsi

Hier meine Hostdatei, Facebook hat sehr viele URL's vielleicht kann ich ja jemanden Helfen.
den Text einfach in die Datei Host (Datei hat keinen Dateientyp) einfügen.
Die Datei findet ihr "C:\WINDOWS\system32\drivers\etc" am jeweiligem Rechner.

127.0.0.1 localhost

127.0.0.1 facebook.com
127.0.0.1 www.facebook.com
127.0.0.1 facebook.at
127.0.0.1 www.facebook.at
127.0.0.1 facebook.de
127.0.0.1 www.facebook.de
127.0.0.1 www.facebook.it
127.0.0.1 www.facebook.be
127.0.0.1 www.facebook.uk
127.0.0.1 www.facebook.eu
127.0.0.1 www.facebook.info
127.0.0.1 www.facebook.us
127.0.0.1 www.facebook.net
127.0.0.1 www.facebook.ch
127.0.0.1 www.facebook.lt
127.0.0.1 facebook.de
127.0.0.1 facebook.it
127.0.0.1 facebook.be
127.0.0.1 facebook.uk
127.0.0.1 facebook.eu
127.0.0.1 facebook.info
127.0.0.1 facebook.us
127.0.0.1 facebook.net
127.0.0.1 facebook.ch
127.0.0.1 facebook.lt

127.0.0.1 de-de.facebook.com
127.0.0.1 iphone.facebook.com
127.0.0.1 developers.facebook.com
127.0.0.1 apps.facebook.com
127.0.0.1 blog.facebook.com
127.0.0.1 en-gb.facebook.com
127.0.0.1 ru-ru.facebook.com
127.0.0.1 en-gb.facebook.com
127.0.0.1 es-la.facebook.com
127.0.0.1 cs-cz.facebook.com
127.0.0.1 forum.developers.facebook.com
127.0.0.1 eu-es.facebook.com
127.0.0.1 sl-si.facebook.com
127.0.0.1 wiki.developers.facebook.com
127.0.0.1 zh-tw.facebook.com
127.0.0.1 it-it.facebook.com
127.0.0.1 fr-fr.facebook.com
127.0.0.1 hu-hu.facebook.com
127.0.0.1 lt-lt.facebook.com
127.0.0.1 people.facebook.com
127.0.0.1 ms-my.facebook.com
127.0.0.1 sk-sk.facebook.com
127.0.0.1 is-is.facebook.com
127.0.0.1 id-id.facebook.com
127.0.0.1 hr-hr.facebook.com
127.0.0.1 zh-cn.facebook.com
127.0.0.1 ko-kr.facebook.com
127.0.0.1 eu-es.facebook.com
127.0.0.1 tl-ph.facebook.com
127.0.0.1 blog.facebook.jp
127.0.0.1 et-ee.facebook.com
127.0.0.1 he-il.facebook.com
127.0.0.1 ar-ar.facebook.com
127.0.0.1 feedback.developers.facebook.com
127.0.0.1 sv-se.facebook.com
127.0.0.1 nn-no.facebook.com
127.0.0.1 th-th.facebook.com
127.0.0.1 hi-in.facebook.com
127.0.0.1 vi-vn.facebook.com
127.0.0.1 ja-jp.facebook.com
127.0.0.1 gl-es.facebook.com
127.0.0.1 publists.facebook.com
127.0.0.1 cy-gb.facebook.com
127.0.0.1 ja-jp.facebook.com
127.0.0.1 bn-in.facebook.com
127.0.0.1 pt-br.facebook.com
127.0.0.1 nl-nl.facebook.com
127.0.0.1 af-za.facebook.com
127.0.0.1 es-es.facebook.com
127.0.0.1 developers.facebook.dk
127.0.0.1 fi-fi.facebook.com
127.0.0.1 hs.facebook.com
127.0.0.1 he-il.facebook.com
127.0.0.1 tr-tr.facebook.com
127.0.0.1 x.facebook.com
127.0.0.1 facebooklogin.net
127.0.0.1 m.facebook.com
127.0.0.1 facebook-login-proxy.com
127.0.0.1 facebook.princeton.edu
127.0.0.1 SSLunblock.com
127.0.0.1 Twolulu.com
127.0.0.1 kproxy.com



127.0.0.1 www.de-de.facebook.com
127.0.0.1 www.iphone.facebook.com
127.0.0.1 www.developers.facebook.com
127.0.0.1 www.apps.facebook.com
127.0.0.1 www.blog.facebook.com
127.0.0.1 www.en-gb.facebook.com
127.0.0.1 www.ru-ru.facebook.com
127.0.0.1 www.en-gb.facebook.com
127.0.0.1 www.es-la.facebook.com
127.0.0.1 www.cs-cz.facebook.com
127.0.0.1 www.forum.developers.facebook.com
127.0.0.1 www.eu-es.facebook.com
127.0.0.1 www.sl-si.facebook.com
127.0.0.1 www.wiki.developers.facebook.com
127.0.0.1 www.zh-tw.facebook.com
127.0.0.1 www.it-it.facebook.com
127.0.0.1 www.fr-fr.facebook.com
127.0.0.1 www.hu-hu.facebook.com
127.0.0.1 www.lt-lt.facebook.com
127.0.0.1 www.people.facebook.com
127.0.0.1 www.ms-my.facebook.com
127.0.0.1 www.sk-sk.facebook.com
127.0.0.1 www.is-is.facebook.com
127.0.0.1 www.id-id.facebook.com
127.0.0.1 www.hr-hr.facebook.com
127.0.0.1 www.zh-cn.facebook.com
127.0.0.1 www.ko-kr.facebook.com
127.0.0.1 www.eu-es.facebook.com
127.0.0.1 www.tl-ph.facebook.com
127.0.0.1 www.blog.facebook.jp
127.0.0.1 www.et-ee.facebook.com
127.0.0.1 www.he-il.facebook.com
127.0.0.1 www.ar-ar.facebook.com
127.0.0.1 www.feedback.developers.facebook.com
127.0.0.1 www.sv-se.facebook.com
127.0.0.1 www.nn-no.facebook.com
127.0.0.1 www.th-th.facebook.com
127.0.0.1 www.hi-in.facebook.com
127.0.0.1 www.vi-vn.facebook.com
127.0.0.1 www.ja-jp.facebook.com
127.0.0.1 www.gl-es.facebook.com
127.0.0.1 www.publists.facebook.com
127.0.0.1 www.cy-gb.facebook.com
127.0.0.1 www.ja-jp.facebook.com
127.0.0.1 www.bn-in.facebook.com
127.0.0.1 www.pt-br.facebook.com
127.0.0.1 www.nl-nl.facebook.com
127.0.0.1 www.af-za.facebook.com
127.0.0.1 www.es-es.facebook.com
127.0.0.1 www.developers.facebook.dk
127.0.0.1 www.fi-fi.facebook.com
127.0.0.1 www.hs.facebook.com
127.0.0.1 www.he-il.facebook.com
127.0.0.1 www.tr-tr.facebook.com
127.0.0.1 www.x.facebook.com
127.0.0.1 www.facebooklogin.net
127.0.0.1 www.m.facebook.com
127.0.0.1 www.facebook-login-proxy.com
127.0.0.1 www.facebook.princeton.edu
127.0.0.1 www.SSLunblock.com
127.0.0.1 www.Twolulu.com
127.0.0.1 www.kproxy.com
Mitglied: 45877
08.09.2009 um 10:33 Uhr
Hallo,

da Lösung der Wahl wäre ein Proxy, der die Seiten rausfiltert, egal ob lokal oder im Netzwerk.
Oder so Kindersicherungssoftware. Aber im Endeffekt sollte das doch auch nicht technisch zu lösen sein (Gespräch mit dem Vorgsetzten)
Bitte warten ..
Mitglied: exceter
08.09.2009 um 10:49 Uhr
Hallo,

ich hab mir jetzt mal willkürlich drei der Adressen rausgepickt - keine ist erreichbar.
Hast du diese Liste irgendwie automatisiert erstellt? So nach dem Muster www.Gebietsschema.facebook.com?

Weiterhin erschliesst sich mir nicht ganz der Sinn, z.B. thailändische und ungarische Seiten sperren zu wollen. Seid ihr so MultiKulti in der Firma?

Just my 2 Cents,
Ex
Bitte warten ..
Mitglied: schlagsi
08.09.2009 um 10:49 Uhr
Zitat von 45877:
Hallo,

da Lösung der Wahl wäre ein Proxy, der die Seiten
rausfiltert, egal ob lokal oder im Netzwerk.
Oder so Kindersicherungssoftware. Aber im Endeffekt sollte das doch
auch nicht technisch zu lösen sein (Gespräch mit dem
Vorgsetzten)

Es hat diesbezüglich schon gespräche gegeben, leider nur mit Temporärem Erfolg.
Bitte warten ..
Mitglied: schlagsi
08.09.2009 um 11:11 Uhr
mann kann sich von jeder Seite aus einloggen und deshalb habe ich alle die ich gefunden habe gesperrt.
Wie gesagt die URL sperre funktioniert wunderbar nur kann sie durch das eingeben der IP übergangen werden.

Edith: Einige funktionieren nicht. da ich aber den hinweis bekam die Adressen mit www. einzutragen und ohne habe ich das ohne prüfung gemacht. Also wenn eine zum beispiel "www.no-no.facebook.com" nicht funktioniert dann liegt es daran das die adresse
"no-no.facebook.com" lautet.
Bitte warten ..
Mitglied: Curb47
08.09.2009 um 12:58 Uhr
Trägst du bie jedem Host, diese Liste ein? Fände ich etwas umständlich.
Kommen mal noch andere Einträge hinzu, kannst du wieder von Client zu Client springen und diese Nachtragen.
Solltest vielleicht über eine Globale Lösung nachdenken.
Es gibt doch Möglichkeiten solche Site-Einschränkungen schon am Router/Proxy oder ähnlichem einzurichten.
Das wäre einmalig und gilt für alle. (dennoch bieten sich meist ausnahmeregelungen)
Habe ähnliches mit eimem "billig" Home-Router bei einem bekanntem gemacht.
Dem konnte ich bestimmten IP-Ranges den Zugriff auf bestimmte Seiten verbieten.

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
08.09.2009 um 13:20 Uhr
Hallo,

ich würde hier auch nicht auf eine "Pro-Host-Lösung" gehen. Wie groß ist denn die betroffene Firma?

Technisch gesehen kommst Du eigentlich um einen Proxy, transparenten Proxy oder ähnlich nicht herum. Bei der Gelegenheit kannst Du auch noch auf Viren scannen.



Manche Firewalls können auch noch direkt Webcontent sperren - intelligent oder nach Domain. Ich nutze dafür z.B. Juniper Firewalls.

Phil

P.S. Technische Lösungen bringen wenig, wenn die Mitarbeiter nicht "erzogen" sind. Wenn private Nutzung bei euch nicht erlaubt ist, muss der Chef das klarstellen und auch die entsprechenden Sanktionen festlegen...
Bitte warten ..
Mitglied: schlagsi
08.09.2009 um 13:28 Uhr
Danke,
Unsere Firma betreibt 15 PC's und Laptops, das Problem habe ich mit 1 Workstation und 1 Laptop.
Ich habe das Problem in der Firma über die Firewall gelöst, jetzt muss ich nur noch den Laptop mit eigenem Mobilem I-Netzugang unter Kontrolle bringen.
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
08.09.2009 um 14:57 Uhr
Hallo,

da wäre ein "Zwangsvpn" eine sinnvolle Lösung.

Phil
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Das Drucken nur bei VPN-Usern (TMG 2010) sperren
gelöst Frage von DerSudWindows Server9 Kommentare

Hallo allerseits! Konnte nichts Passendes über die Suche finden, darum die Frage im Detail: Wir betreiben eine Forefront TMG ...

Windows Server
Öffentlicher Ordner - Wie kann ich den Zugriff sperren?
Frage von NeuerOFRWindows Server9 Kommentare

Hallo, bei uns gibt es Spezialisten die ihre Dateien gerne mal im Öffentlichen Profil (Public-Folder) unter Dokumente / Bilder ...

Router & Routing
AVM Fritz LTE Router - Seiten sperren
Frage von HansB3rtRouter & Routing7 Kommentare

Guten Morgen, ich habe einen LTE Router von AVM, auf diesem möchte ich gerne https erlauben (dafür gibt es ...

Samba
Zugriff auf Sambalaufwerk wird bei Usern ausserhalb der Gruppe verweigert
Frage von qwertz1Samba2 Kommentare

Hallo, ich habe eine Problem mit Zugriffsrechten unter Samba. Es geht um den Ordner X. Auf diesen Ordner und ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 20 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...