Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration oder Vergleichbares

Frage Weiterbildung Ausbildung

Mitglied: ede-server

ede-server (Level 1) - Jetzt verbinden

26.02.2010 um 08:32 Uhr, 8301 Aufrufe, 18 Kommentare

Moin,

ich bin auf der Suche nach einer Ausbildung im Bereich IT. Gefallen hab ich an dem FiSi gefunden. Nun die Fragen: Wie sehen die Gehälter von FiSi's aus? Is es ratsam im Öffentlichen Dienst oder sich bei einer Firma zu bewerben? Wenn Bereits Zerts wie MCSA oder CCNA vorliegen, kann dies eine FiSi Ausbildung/-Einstellung beeinflussen? Wie sieht es mit Aufstiegsmöglichkeiten aus, sprich Techniker? Hat dazu jemand Erfahrungen (Ausbildung, Kosten, Gehalt, Ansehen, Aufgabenbereiche)?

Vielen Dank


ede-server
Mitglied: tmystr
26.02.2010 um 08:43 Uhr
Hi,

Ausbildungsdauer 3Jahre...
Gehalt kommt drauf an wo du arbeitest 1lehrjahr liegt bei 500-800Euro Brutto...

mal ehrlich wieso informierst du dich nicht zbsp auf: www.arbeitsagentur.de?

und klar es gibt immer möglichkeiten sich weiter zu bilden, was genau weiss ich jetzt nicht da ich kein Technicker bin

lg
tmystr
Bitte warten ..
Mitglied: TheEternalPhenom
26.02.2010 um 08:47 Uhr
Also ich hatte diesen Ausbildungsgang auch längerer Zeit vor und habe sehr viele Informationen im Web gefunden. Ich kann nur sagen google.de hilft da sehr gut. Einfach ein mal dort schauen oder auf der Hompage des Arbeitgebers, dort solltest du Ausbildungsdauer, die Vergütung und noch viel mehr finden.
Bitte warten ..
Mitglied: mischn1980
26.02.2010 um 08:52 Uhr
Hi,

ich hab die Ausbildung zum Fachinf. Andwendungsentwicklung in 2,5 Jahren gemacht.

Meinst du Gehalt nach der Ausbildung oder in der Ausbildung?

Der öffentliche Dienst hat Vorzüge aber auch Nachteile.

Vorteile: Zusatzversorgung, fast 100 % Kriesenfest usw.
Nachteil: Ansehen/Denken/Einstellung der Leute ( faule Hunde etc..)


Gruss

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: tmystr
26.02.2010 um 08:55 Uhr
OEY ich bin doch nicht faul :D okay das soll hier auch kein Chat werden, ich würde wirklich mal rumgooglen hast du dann spezielle Fragen die was mit der IT zu tun haben, kannst du ja einen Post eröffnen...
bitte schließe
lg
tmystr
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
26.02.2010 um 08:56 Uhr
morgen,

Bevor ich mich für diese Ausbildung entschieden habe hatte ich mich auch umfangreich im Netz informiert.

Es gibt unzähliges Material das nur darauf wartet durch Google von dir gefunden zu werden.

edit:
Ich bin auch im Öffentlichen Dienst (Stadtverwaltung) und denke das ich es ganz gut erwicht habe.

Mit freundlichen Grüßen
David
Bitte warten ..
Mitglied: Nyghtwalker
26.02.2010 um 08:56 Uhr
Guten Morgen,

also ich würde den öffentlichen Dienst vorziehen, da du dort die Chance hast "verbeamtet" zu werden, und somit bist du selbst in Krisenzeiten eigentlich unkündbar, wenn du dir nicht grad irgendwelche groben Schnitzer leistet.

@ mischn1980: Also der Ruf ist mir eigentlich egal wenn ich ein festes Arbeitsverhältnis habe und nicht der Gefahr ausgesetzt bin, dass meine Firma den Bach runtergeht oder ich gegangen werde weils nur nen Jahresvertrag oder sowas gab.
Bitte warten ..
Mitglied: ede-server
26.02.2010 um 09:07 Uhr
Aber so gut wie nichts wo es um eine Erstausbildung mit Vorbildung durch Zertifizierungen geht.
Bitte warten ..
Mitglied: L0g1t3ch
26.02.2010 um 09:07 Uhr
ich mache derzeit meine Ausbildung als FiSi in einer Privat Firma, gleichzeitig mein Kurskamerad an der Schule im öffentlichen Dienst.

Ich weiß nicht ob das die regel ist aber ich bin besser dran als er. Da er schon wie ich über 18 ist wird er auch sehr oft Samstag wenn die ganze
Verwaltung eh nicht da hinzugezogen um bestimmte sektoren zu bearbeiten. Ich dagegen arbeite von Montag bis Freitag zwar kommt es bei mir vor
das ich den einen oder anderen Tag mal eine Überstunde fahre ganz klar.

Jedoch kann ich mir diese dann auszahlen lassen, oder was ich teilweise bevorzuge - da ich durch Projekt Beteidigung Bonus bekomme - abfeiern.

Lieben Gruß
L0g1t3ch
Bitte warten ..
Mitglied: ede-server
26.02.2010 um 09:08 Uhr
ich meine das Gehalt nach der Aubildung und die Steigerungsmöglichkeiten von dem. Das BMI meint ein FiSi bekommt ~ 28000 Im Jahr. Da kann der öffentliche Dienst nicht mithalten, wohl gemerkt direkt nach der Ausbildung.
Bitte warten ..
Mitglied: ede-server
26.02.2010 um 09:10 Uhr
weißt du, ob es eine höchsteinstellgrenze für diesen Beruf gibt?
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
26.02.2010 um 09:13 Uhr
morgen,

Also ich bin mit der Ausbildungsvergütung im Öffentlichen Dienst im Vergleich zu den Leuten die bei mir in der Klassen sind und bei Privaten Systemhausen usw. sind teilweise zwischen 100-200€/Mon netto besser dran.

Mit freundlichen Grüßen
David
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
26.02.2010 um 09:20 Uhr
Zitat von ede-server:
weißt du, ob es eine höchsteinstellgrenze für diesen Beruf gibt?

Was meinst du mit Höchsteinstellgrenze??
Bitte warten ..
Mitglied: ede-server
26.02.2010 um 09:21 Uhr
Und wie sieht es danach aus? Die Vergütungen für die einzelnen Laufbahnen, bei großen Firmen oder om Öd stehen im Netz, aber kleinere Firmen weniger und bei den Gehältern NACH der Ausbildung sind auf viele Unterschiede.
Bitte warten ..
Mitglied: ede-server
26.02.2010 um 09:23 Uhr
Wann ich zu alt für den Beruf bin und der Arbeitgeber sagt, er sei zu alt für einen technischen Beruf. Bei Erstausbildungen sitzen oft junge Schüler da, aus dem Öd ist mir bekannt, gibt es das nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
26.02.2010 um 09:26 Uhr
Ich habe jemanden in der Klasse der hat die 40 überschritten und lernt jetzt um.

Musste halt nur nen Arbeitgeber finden dich nimmt.
Bitte warten ..
Mitglied: L0g1t3ch
26.02.2010 um 09:50 Uhr
ich denke auch es gibt für diese Beruf keine genaue obergrenze. Wir haben einen "Renter" in der Firma aber was wissen angeht und selbst alte Rechner heil methoden is der unschlagbar und hat seinen Job sicher.

Jedoch ab wann ein Betrieb dich noch zum umschulen nimmt kann ich dir nicht sagen. Wir haben 30Jährige im Kurs.
Bitte warten ..
Mitglied: TheEternalPhenom
26.02.2010 um 10:22 Uhr
Eine alters Beschränkung ist quatsch.

Bei meinem Praktikum arbeite ich teilweise mit einem Lehrer am Rentenalter zusammen. Der gute Mann hat von den Grundlagen sehr gute Kenntnisse, ist aber leider nicht mehr ganz aktuell.
Wenn wir zusammen arbeiten ergänzen wir uns sehr gut. Er weiß in etwa was zu tun ist und ich setze es um. Solange wir mit Windows arbeiten. Bei Linux ist er unersetzlich.
Bitte warten ..
Mitglied: Schwaginio
08.06.2010 um 10:03 Uhr
Allg Antwort:

Allg ist es natürlich sehr hilfreich vorher Berufsspezifische Zertifikate zu haben, aber sehr ungewöhnlich^^
Es wird dir bestimmt helfen.


Öffentlicher Dienst, oder Freie Marktwirtschaft?
zum Berufsfeld:
der Job im Öffentlichen Dienst ist der Job in der internen IT ind der freien Marktwirtschaft.

Gehalt:
(E6-9) diese sind wieder in Berufsjahren gegliedert.


Im öffentlichen Dienst hat man den Vorteil, das der Job sicher ist, aber wenn man Karriere machen will, sprich über 2.500 Netto bekommen will, hat man bei der IT im Öffentlichen Dienst nichts verloren, dann muss man in de freie Marktwirtschaft und dementsprechendes leisten.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Ausbildung
gelöst Fachinformatiker Systemintegration Abschlussprüfung Projekt (6)

Frage von Pantalai zum Thema Ausbildung ...

Weiterbildung
Fernstudium Fachinformatiker Systemintegration vs. Cisco CCNA (3)

Frage von eventengineering zum Thema Weiterbildung ...

Weiterbildung
gelöst Selbstbeschäftigung während der Ausbildung (14)

Frage von Todybear zum Thema Weiterbildung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...