Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Einem Benutzer das installieren von AutoCAD erlauben

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Steven6

Steven6 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.08.2009, aktualisiert 09:04 Uhr, 6059 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo Forum

ich habe hier, ein für mich etwas größeres Problem. In unserer Firma gibt es 3 Admins. Jetzt soll ein Benutzer aus dem Hause die AutoCAD installationen tätigen. Dieser Benutzer soll keine Adminrechte bekommen. Gibt es die Möglichkeit, diesem Benutzer das Recht dazu zu geben? Mit AutoCAD wird .NET, einige Treiber, , evtl DirectX und OpenGL, Schriftarten und die Software installiert. Das alles soll von CD installiert werden.

Kann man einem Benutzer das ermöglichen ohne diesem die vollen Rechte eines Administrators (Netzwerk, Serverzugriff) zu geben?

Danke für die Hilfe
Mitglied: manbar
12.08.2009 um 10:09 Uhr
Das Recht "installiere Software" gibt es ja so leider nicht. du könntest dir höchstens eine Maschine schnappen und versuchen ob die Installation als Benutzer /Hauptbenutzer funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: Steven6
12.08.2009 um 10:15 Uhr
Hallo manbar und Danke für deine Antwort.

Als Benutzer oder Hauptbenutzer geht es so nicht. Ich denke das die Installation zu tief in das System eingreift.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: marc-1303
12.08.2009 um 10:20 Uhr
Hallo Steven6

Für die Installation von AutoCAD sind definitiv Admin-Rechte von Nöten.
Selektiv Admin-Rechte vergeben nur für diesen Fall ist leider (nach meinem Wissensstand) nicht möglich.

Gruss
Marc
Bitte warten ..
Mitglied: Steven6
12.08.2009 um 10:35 Uhr
Hallo Marc_1303

das wäre schade. Dann müssten wir dem Benutzer Adminrechte geben. Damit hat dieser dann auch vollen Zugriff auf das Netzwerk und die Server.

Na mal schauen.
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
12.08.2009 um 10:45 Uhr
Wieso gibst du ihm nicht nur für den jeweiligen Rechner lokale Admin-Rechte??
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
12.08.2009 um 11:02 Uhr
Soweit meine Erfahrungen bisher sind, funktioniert Autocad ohne Lokale Adminrechte auch nicht wirklich.
Aber kann auch sein das sich inzwischen was getan hat, setzen auf ACAD 2002 eines der weniger,
dass man noch benutzen konnte...
Bitte warten ..
Mitglied: Steven6
12.08.2009 um 11:08 Uhr
Hallo

AutoCAD funktioniert als Hauptbenutzer. Wie das bei der 2002´er war, weiß ich nicht. Da gibt es keine Probleme. Ich hatte nur gehofft das man die Rechte zum installieren abgeben kann.

@flo

Mit lokalen Admin-Rechten kann der Benutzer ja auch seine Rechte auf Administrator heben, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
12.08.2009 um 11:10 Uhr
Warum installiert ihr ihm das nicht über die Ferne?
Auf den Rechner spiegeln, als Admin anmelden und AutoCAD LT installieren geht doch schnell.
Bitte warten ..
Mitglied: manbar
12.08.2009 um 11:20 Uhr
nein er ist dann lediglich Admin auf dem Rechner an dem du dieses Recht vergeben hast. du kannst an dem Rechner unter der Gruppe der lokalen Admins den Domänenuser hinzufügen.

für alle anderen Domainmembers, Server etc ist er weiterhin ein stinknormaler User.
Bitte warten ..
Mitglied: manbar
12.08.2009 um 11:21 Uhr
ich hab neulich "mal eben" ein AutoCAD Mechanica installieren wollen..

mit allem drum und drann 3 einhalb Stunden.. die Inst.Routine ist grauenhaft langsam
Bitte warten ..
Mitglied: Steven6
12.08.2009 um 11:29 Uhr
Das ist auch unser Problem. Die installation ist Lokal schon immer etwas Problematisch. Aus der "Ferne" lassen wir es dann gleich.

Deshalb soll auch der Benutzer das installieren übernehmen der AutoCAD dann eh einrichtet. Wäre Sinnvoll.
Bitte warten ..
Mitglied: Chris85
12.08.2009 um 11:37 Uhr
Hi

Wie wäre es denn, wenn Ihr eine neue Gruppe auf dem DC erstellt. Dann schiebt Ihr alle clients auf die die Software installiertw erden soll in diese Gruppe und tragt als LOKALEN ADMIN den ein, der die Softwrae installieren soll. Hinterher müsst ihr das nur wieder rückgängig machen. Dann sollte das doch kein Prob sein.

Gruß

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
12.08.2009 um 19:31 Uhr
Wir verteilen AutoCAD seit Jahren per GPO, jedes Jahr die aktuelle Version. Auf der DVD ist eine Routine zur Konfiguration einer Installation drin, welche dann per GPO verteilt werden kann. EIn Manual ist ebenso auf der DVD.
Willst Du es nicht selbst machen, kannst Du bestenfalls die Rechte auf eine OU an den Installationsnutzer delegieren - dazu müssen alle AutoCAD-PCs in eine OU - willst Du das dafür machen? Eher nicht.

Falls 2010: Anleitung genau lesen. Es müssen mehrere MSI-Pakete verteilt werden, unter anderem auch das Sprachpaket und 2(!) .mst-Dateien als Anpassungen.
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
12.08.2009 um 20:28 Uhr
Die Idee ist Klasse. Da werde ich mal das Manual ansehen.

Die Installation über die Ferne ist nicht ganz so das Wahre. Ich mache es immer Abends und da läuft es 2-4 h.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2016 - Windows Search installieren oder nicht? (6)

Frage von jojo0411 zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
2 getrennte WLAN Netzwerke flächendeckend in 3 stöckigem Haus installieren (7)

Frage von christiande zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Domänen Benutzer via RDP Anmeldung am WDC für spezielle Aufgabe (11)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows Server ...

Windows Update
gelöst SBS 2008: WSUS deinstallieren (und wieder neu installieren) (9)

Frage von diwaffm zum Thema Windows Update ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(1)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10
Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (11)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

SAN, NAS, DAS
+100tb Storagelösung (10)

Frage von Data-Fabi zum Thema SAN, NAS, DAS ...