Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Datensichrung auf externe Festplatte

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Moser79

Moser79 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.10.2009, aktualisiert 04:23 Uhr, 8618 Aufrufe, 11 Kommentare

Möchte Daten sichern auf externe Festplatte ein paar Fragen dazu.

Hallo alleseits,

bislang sah meine Daten sicherung immer so aus, daß ich nach einer Zeit meine Daten Ausgeschnitten habe und auf meine externe Festplatte gespeichert habe. Wenn ich dann mal was nachschauen wollte schaute ich halt auf meiner externen nach.
Das ist mir aber langsam zu blöd geworden mit dem Ausschneiden. Deshalb suche ich jetzt nach einem Programm.

Habe jetzt schon viel von xcopy gelesen. Wie findet ihr das um Daten zu Sichern??


- Kann man mit xcopy selber sagen, daß jetzt gesichert werden soll ohne einen bestimmten Termin festlegen?? Oder sollte man da ein anderes Programm benutzen??

- geht das ohne Probleme von statten wenn ich die Daten nach Format C wiederherstelle mit xcopy z.B.?? Wegen Rechte usw.??

- Wie sieht es dann aus wenn ich per xcopy z.B. sichere, ist das dann eine Datei oder sieht man da dann alle Ordner und Dateien immer noch so ganz normal und kann man dann jederzeit noch was nachschauen???
Weil ich die meisten Daten alle auf meiner externen festplatte verschwinden lassen will bis auf paar Sachen wo ich öffter brauche!


Bedanke mich schonmal im vorraus für eure Hilfe!!! Danke

Gruß Moser
Mitglied: education
22.10.2009 um 07:35 Uhr
Guten Morgen.

Das was du da betreibst ist keine Datensicherung sondern eine Verlagerung der daten. Du machst dir den Kopf darum wie XCopy arbeitet.

Mach dir mal lieber den Kopf was ist wenn deine Externe Platte kapput ist, den dann sind wenn es blöd läuft alle daten auf deiner Externen Platte weg.

Datensicherung = daten mind. 2x zu haben

xcopy= eine erweiterung von normalen copy unter dos. wenn du xcopy manuell einsetzen willst: start -> ausführen -> cmd -> xcopy ....
oder wenn es dir zu viel ist einfach eine batch anlegen und bei bedarf ausführen
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
22.10.2009 um 08:18 Uhr
Moin Moin

bislang sah meine Daten sicherung immer so aus, daß ich nach einer Zeit meine Daten Ausgeschnitten habe und auf meine externe Festplatte gespeichert habe.
education hat Recht, das ist eine Archivierung - keine DaSi.

Deshalb suche ich jetzt nach einem Programm.
Was ist mit der Windows Sicherung?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
22.10.2009 um 08:32 Uhr
Gibt viele Programme die das können.
Besser als xcopy wäre Robocopy.
Weiters kannst du auch die Windowssicherung, Personalbackup oder sonst eines von den vielen erhältlichen Backupprogrammen verwenden.

Gruß
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher007
22.10.2009 um 08:41 Uhr
Hey Moser,

schau doch einfach mal im Downloadarchiv von heise.de nach, dort findest jede Menge gute Tools zum einfachen "synchronisieren" deiner Daten auf eine externe Platte:

http://www.heise.de/software/download/o0g0s3l11k314

Gruß
der Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: Equinox
22.10.2009 um 11:10 Uhr
Hallo

Über die Software würde ich mir weniger Sorgen machen, wohl eher, WIE du sicherst.

Vorschlag:
Betriebssystem auf die erste Festplatte
Daten auf eine zweite ( andere ) Festplatte

Backup: Externe Festplatte mit Backupsoftware


Bei normalen Software Backupprogrammen, musst du schon ein Betriebssystem installiert haben, da die Software darauf aufsetzt.

Vorteil:
  1. Geht dir die Systemplatte ein, brauchst du nur das Image zurückziehen das du auf der Backup Festplatte gemacht hast, und du brauchst nicht den gesamten Datenbereich zurückladen.
  2. Geht die Datenplatte ein, brauchst du kein Betriebssystem neu Aufsetzen bzw. zurücksichern, und ziehst einfach das Backup von der Externen Platte zurück.
  3. Daten und OS sind 2 mal vorhanden ( orig. + backup )
  4. Schnellere Wiederherstellung bei HDD-Crash

Nachteil:
  1. Zusätzliche Kosten für die externe Festplatte


Je nach dem wie oft du ein Backup machst (und Plattengröße/Datenmenge), musst du dich dann noch zwischen :
Full-, Incremental-, Differentialsicherung
entscheiden.
Bitte warten ..
Mitglied: potshock
22.10.2009 um 12:42 Uhr
Hi Moser,

ich kann mich den anderen nur anschließen: Was du dort machst ist ja gar keinen Sicherung, sondern nur eine Verlagerung!

Ich sichere meinen PCs mit einer batch Datei und robocopy. Hier ein kurzes Beisspielscript:
http://www.tackys-support.de/xptips.htm#S13

T@cky
Bitte warten ..
Mitglied: Moser79
22.10.2009 um 19:32 Uhr
Hallo allerseits,

nach dem ihr mich darauf aufmerksam gemacht habt das JA keine richtige Sicherung war habe ich jetzt mal damit angefangen.

Werde es jetzt mal mit xcopy versuchen.

Wenn ich noch fragen dürfte was ihr von einem RAID haltet??
Bitte warten ..
Mitglied: Equinox
22.10.2009 um 20:18 Uhr
Was ich von Raid Allgemein halte: Super - wenn man es richtig einsetzt.

Für was genau willst du es einsetzen?

Du darfst die Redundanz eines Raidsystem ( Außer 0 - da hier keine gegeben ist ) nicht mit einer Datensicherung gleichsetzen!
Wenn du an Raid 1 denkst, sei dir bewusst, dass du im Falle eines Vorfalles ( Dateimanipulation, Virus, Trojaner, Löschung,. ) es auch auf der gespiegelten Platte -sofort- übernommen wird.
Ein Zurückladen einer irrtümlich gelöschten Datei kannst du so vergessen.

Je besser das Raidsystem und Ausfallsicherheit, umso mehr Platten brauchst du.
Genaue Übersicht über die Raid Level kannst du ja bei wiki nachlesen.
Bitte warten ..
Mitglied: education
22.10.2009 um 23:48 Uhr
Zitat von Moser79:
Hallo allerseits,

nach dem ihr mich darauf aufmerksam gemacht habt das JA keine
richtige Sicherung war habe ich jetzt mal damit angefangen.

Werde es jetzt mal mit xcopy versuchen.

Wenn ich noch fragen dürfte was ihr von einem RAID haltet??

Raid ist eine feine sache für redundanz. ersetzt aber keine externe datensicherung. ich weis ja nicht um wieviel daten es sich bei dir handelt weil du es so umständlich machen willst:

Raid = gut für ausfallsicherheit
Datenverlagern wie du es bis jetzt gemacht hast bringt nichts

einfachste art deine daten für dich zu sichern: windows board mittel (ntbackup) und eine externe festplatte, besser 2 externe platten
Bitte warten ..
Mitglied: Moser79
23.10.2009 um 18:00 Uhr
Hi,

Ich habe nur gefragt was ihr vom Raid haltet. Ich will jetzt nicht auf Raid gehen ist mir eh zu schwer.

Thema datensicherung, bei mir handelt sich um die ganzen Bilder und um Rechnungen Auszüge usw.
Also der gängigste Ordner wo am meisten geht beträt mom 7,5GB.
Bin jetzt dabei mit xcopy meine Daten zu sichern.

Ich find es läuft bis jetzt gut =)
Hoffe es bleibt so.
Bitte warten ..
Mitglied: Equinox
28.10.2009 um 12:24 Uhr
Wenn deine Fragen bzw. Probleme gelöst wurden, bitte noch den Thread als "Gelöst" oder "Erledigt" markieren.

Danke und Happy Backup
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Kein Auswerfen externer Festplatte
Frage von AnggebliemliFestplatten, SSD, Raid30 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe einen 4er Hub an meinem All-IN-One angeschlossen (mit Stromanschluss). Win 7, Compaq Presario. Festplatten WD. ...

Festplatten, SSD, Raid
CRC-Prüfung bei externer Festplatte
gelöst Frage von ParaneusFestplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe ein riesen Problem und bin gerade am verzweifeln. Letztens ist mir meine externe HD (WD ...

Festplatten, SSD, Raid
Probleme mit externer Festplatte MyBook
gelöst Frage von hedrichFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Ich wollte eigentlich nur eine neue externe Festplatte (für Sicherungen) haben, ein Freund riet mir zu MyBook. Nachdem sämtliche ...

Datenschutz
Externe Festplatte verschlüsseln
Frage von uridium69Datenschutz15 Kommentare

Mojn zusammen Ich suche eine Verschlüsselungssoftware um eine externe Festplatte vor Diebstahl und Datenmissbrauch zu schützen. Jemand von unserer ...

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 7 StundenMikroTik RouterOS4 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 7 StundenSicherheit

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Information von admtech vor 9 StundenAdministrator.de Feedback9 Kommentare

Hallo Administrator User, mit dem Release 5.7 haben wir unsere Startseite überarbeitet und die Beiträge und Fragen voneinander getrennt. ...

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Information von Penny.Cilin vor 14 StundenVmware

Die VMware-Anwendungen zum Umgang mit virtuellen Maschinen Fusion, Horizon Client und Workstation sowie die Plattform NSX sind verwundbar. Davon ...

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Frage von ahstaxVisual Studio24 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne ein vb.net-Tool schreiben, das am Ende eine Outlook-E-Mail erzeugt. Grundsätzlich ist mir klar, wie das ...

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server16 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Frage von IT-DreamerWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo verehrte Community und Admins, bei uns im Haus steht eine Neustrukturierung an. Dafür benötige ich von euch ein ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...