Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Debian Backup erstellen

Frage Linux Debian

Mitglied: Listug

Listug (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2011, aktualisiert 13:44 Uhr, 10285 Aufrufe, 19 Kommentare

Hallo ich habe eine kurze frage.

Ist es möglich ein Backup in Debian Linux zu machen. Ich hoffe schon, aber wie macht man ein backup.
Möchte ein Backup machen damit ich es an meinem anderen PC einspielen kann und 2mal das gleiche besitze.

Ist so etwas möglich?

Ich habe wenig erfahrung von Backup erstellen.
Würde mich auf antworten von euch freuen
Mitglied: H41mSh1C0R
20.04.2011 um 13:52 Uhr
Was willste Backupen irgendwelche Konfigurationen?

Oder willste einfach auf ner 2ten Kiste die Installation nicht machen sondern einfach dein System clonen?

Wenn letzteres kann das funktionieren wenn die Hardware identisch ist.

vg
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
20.04.2011 um 13:55 Uhr
Oder willste einfach auf ner 2ten Kiste die Installation nicht machen sondern einfach dein System clonen?
Wenn letzteres kann das funktionieren wenn die Hardware identisch ist.
[...] und nennt sich dann Image.
Bitte warten ..
Mitglied: micneu
20.04.2011 um 13:58 Uhr
entweder du nimmst acronis oder mit dd
z. B.
dd if=/dev/sda of=/dev/sdb
so wird die komplette festplatte von sda auf die sdb gespiegelt.
das kannst du mit jeder live linux distri machen, die sdb kannst du danach in deinen anderen rechner einbauen und fertig
oder in eine datei
dd if=/dev/sda of=/pfad zu deiner usb hd/dateiname
das kannst du auch noch kombinieren mit packen usw.

gruß michael
Bitte warten ..
Mitglied: micneu
20.04.2011 um 14:00 Uhr
@Snowman25

ich habe es auch schon hinbekommen mit dd die installation auf ein abweichendes system zu übertragen.

gruß michael
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
20.04.2011 um 14:09 Uhr
Zitat von micneu:
@Snowman25

ich habe es auch schon hinbekommen mit dd die installation auf ein abweichendes system zu übertragen.
Das ist schön, ändert aber nichts an der Tatsache, dass
  1. ein Backup die Sicherung von Daten und Dateien beschreibt, ohne dabei Anwendungen und Betriebssystem ebenfalls zu sichern, und dass
  2. ein Image die (Voll-)Sicherung eines kompletten Systems mit allen Applikationen und dem Betriebssystem beschreibt.

Gruß
Snow
Bitte warten ..
Mitglied: keksdieb
20.04.2011 um 14:10 Uhr
Zitat von micneu:
@Snowman25

ich habe es auch schon hinbekommen mit dd die installation auf ein abweichendes system zu übertragen.

gruß michael

ist alles eine Frage des Kernels und der Treiber

Gruß Keksdieb
Bitte warten ..
Mitglied: informatiker1989
20.04.2011 um 14:13 Uhr
Das kannst du mit Clonezilla machen.

http://clonezilla.org/
Bitte warten ..
Mitglied: Listug
20.04.2011 um 14:19 Uhr
Zitat von Snowman25:
  1. ein Backup die Sicherung von Daten und Dateien beschreibt, ohne dabei Anwendungen und Betriebssystem ebenfalls zu sichern,
und dass
  1. ein Image die (Voll-)Sicherung eines kompletten Systems mit allen Applikationen und dem Betriebssystem beschreibt.

Gruß
Snow

Ich würde lieber ein Backup haben, damit ich die Daten noch auf einer externen HD speichern kann.
Ich habe auf dem 2ten Computer bereits Debian installiert, also benötige ich nur noch das Backup einspielen zu lassen.
Leider fehlt mir das Backup, Ich weis nicht wie ich es erstellen kann..
Bitte warten ..
Mitglied: tonabnehmer
20.04.2011 um 17:08 Uhr
Zitat von Listug:
Ich würde lieber ein Backup haben, damit ich die Daten noch auf einer externen HD speichern kann.
Ich habe auf dem 2ten Computer bereits Debian installiert, also benötige ich nur noch das Backup einspielen zu lassen.
Leider fehlt mir das Backup, Ich weis nicht wie ich es erstellen kann..

Möchtest Du Daten von einem Rechner auf den anderen übertragen oder ein regelmäßiges Backup? Beides geht wunderbar mit rsync auf der Kommandozeile, wobei bei einem regelmäßigem Backup ggf. noch andere Anforderungen anfallen.
Bitte warten ..
Mitglied: Listug
20.04.2011 um 17:29 Uhr
nein ich möchte nur vorerst die Daten übertragen.
Bitte warten ..
Mitglied: tonabnehmer
20.04.2011 um 17:32 Uhr
Zitat von Listug:
nein ich möchte nur vorerst die Daten übertragen.

Dann stöpsel doch die externe Platte an den Debian Rechner, kopiere die Daten drauf, stöpsel dann die externe Festplatte an den anderen Debain Rechner und kopiere die Daten runter. Oder Du machst das mit rsync, ftp o.ä. übers Netzwerk. Mit Backup hat das alles nichts zu tun.
Bitte warten ..
Mitglied: informatiker1989
20.04.2011 um 17:33 Uhr
Das kannst du mit Clonezilla machen.

http://clonezilla.org/
Bitte warten ..
Mitglied: Listug
20.04.2011 um 17:40 Uhr
Zitat von tonabnehmer:
Dann stöpsel doch die externe Platte an den Debian Rechner, kopiere die Daten drauf, stöpsel dann die externe Festplatte
an den anderen Debain Rechner und kopiere die Daten runter. Oder Du machst das mit rsync, ftp o.ä. übers Netzwerk. Mit
Backup hat das alles nichts zu tun.

Ja natürlich aber ich würde gerne ein Backup machen damit ich es:
1. Auf meinen anderen Computer einspielen kann
2. Keine Datenverluste mehr bestehen, weil ich das backup einspielen kann.
3. Möchte ich der andere Computer danach einem Freund zum Geburtstag schenken.
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
20.04.2011 um 17:41 Uhr
Nur weil du deinen Post wiederholst wird er nicht gehaltvoller. xD
Bitte warten ..
Mitglied: informatiker1989
20.04.2011 um 18:48 Uhr
Das ist sehr viel hilfreicher als alles andere was bisher gepostet wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
20.04.2011 um 21:57 Uhr
Snowman:

Wie kommst du auf die komische Idee?

Ein Backup bezeichnet die Möglichkeit Daten zu sichern um Verlust zu verhindern oder Manipulation rückgängig zu machen.
Ein Image ist demnach eine Art ein Backup durchzuführen.

Die ungenauere aber häufiger benutzte Abgrenzung ist:

Was ein Backup auszeichnet ist, dass es die Daten speichert, wie es sie auf der Festplatte sieht - was es davon sichert ist völlig egal.
Ein Image hingegen kopiert stumpf was auf der Festplatte ist, unabhängig davon, was es ist (also auch gelöschte Dateien).

Was Acronis heute macht ist in dem Sinn auch kein Image mehr, weil es aktiv Daten auf der Festplatte betrachtet und Versionen der Dateien verwalten kann - du also nach dem Wiedereinspielen nicht mehr den exakten Zustand von davor erhälst.

Wenn letzteres kann das funktionieren wenn die Hardware identisch ist.

Unter Windows. Jedes andere Betriebssystem kann zum Glück mit wechselnder Hardware umgehen.

Wenn man unter Linux ein Backup machen will, dann mit rsync.
Dabei ist zu bedenken, dass ein reines Zurückspielen nicht reicht.
Die Partitionierung muss vorher manuell wieder erzeugt werden, die Platte als Bootbar markiert werden und Grub wieder installiert werden.

Ein Image unter Linux kann man mit dd machen.
Für Clonezilla gilt was ich zu Acronis gesagt habe.
Bitte warten ..
Mitglied: Listug
21.04.2011 um 08:42 Uhr
Zitat von dog:
Wenn man unter Linux ein Backup machen will, dann mit rsync.
Ein Image unter Linux kann man mit dd machen.

Wie funktioniert das mit rsync oder dd?
Habe keine Ahnung wie das funktioniert
Bitte warten ..
Mitglied: tonabnehmer
21.04.2011 um 09:12 Uhr
Zitat von Listug:
> Zitat von dog:
> Wenn man unter Linux ein Backup machen will, dann mit rsync.
> Ein Image unter Linux kann man mit dd machen.

Wie funktioniert das mit rsync oder dd?
Habe keine Ahnung wie das funktioniert

Da gibt es zahlreiche Anleitungen zu. Ein bischen Eigeninitiative sollte nicht schaden
Bitte warten ..
Mitglied: Listug
21.04.2011 um 09:13 Uhr
Vielen Dank für alle.

Lösung:

Wenn man unter Linux ein Backup machen will, dann mit rsync.
Dabei ist zu bedenken, dass ein reines Zurückspielen nicht reicht.
Die Partitionierung muss vorher manuell wieder erzeugt werden, die Platte als Bootbar markiert werden und Grub wieder installiert werden.

Ein Image unter Linux kann man mit dd machen.
Für Clonezilla gilt was ich zu Acronis gesagt habe.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Xenserver
Xenserver 7 - LOG zu Backup erstellen

Frage von caspi-pirna zum Thema Xenserver ...

Vmware
Veeam für VM Ware Backup Fehler (2)

Frage von JoergN1968 zum Thema Vmware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst NAS RAID5 - RAID0 und Backup (7)

Frage von easy4breezy zum Thema SAN, NAS, DAS ...

LAN, WAN, Wireless
Software für Backup oder Datensynchronisation über WAN gesucht (3)

Frage von Rubiks zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...