Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Defekte Festplatte reparieren

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: zzbaron

zzbaron (Level 2) - Jetzt verbinden

15.04.2007, aktualisiert 23:04 Uhr, 8120 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi, habe da ein Problem mit einer Maxtor Diamond Plus 9 120GB

Die Festplatte weist bereits am Anfang defekte Sektoren auf. Insgesamt hat die etwas über 2 % defekte Sektoren und ich möchte sie reparieren. Habe da was vom LowLevel-Format gelesen, finde aber bei Maxtor nichts genaues darüber in deutsch - kann leider kaum englisch.
Gibt es da ein spezielles Programm, dass ich zum reparieren verwenden kann?
Ich hatte die Festplatte als 2. Laufwerk in meinem Server mit Windows 2003 und diese in zwei
Partitionen zu je 60 GB aufgeteilt.
Kann mir einer helfen? Möchte nicht unbedingt eine neue Festplatte kaufen...

MfG

zzbaron
Mitglied: Netscape
15.04.2007 um 14:54 Uhr
Also bei Maxtor Festplatten gibt es das PowerMax Tool. Gibt´s kostenlos zum downloaden. Damit kannste ein LowLevel format machen. Bedenke aber, dass damit die gesamte Festplatte formatiert wird und nicht nur die einzelnen Partitionen.

Des weiteren würde ich dies nicht im Server machen, da dieses Tool von der Dos Ebene aus gebootet werden muss und der Server somit nicht für die Clients zur Verfügung steht. Außerdem dauert so ein LowLevel Format schon etwas länger.
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
15.04.2007 um 15:05 Uhr
Eine Fesplatte die zunehmend mehr fehlerhafte Sektoren aufweist würde ich auf keinen Fall mehr einsetzten, da ich der Festplatte nicht mehr vertrauen kann. Sollte die Festplatte ganz ausfallen hast du richtig arbeit damit. Sich häufende fehlerhafte Sektoren sind ein sicheres Anzeichen dafür das diese Festplatte nicht 100% OK ist.

Wenn die Fesplatte neu ist, würde ich sie auf Garantie Umtauschen.
http://support.seagate.com/customer/warranty_validation.jsp

Sonst für kleines Geld eine neue kaufen. Vergleiche mal EUR 50 für eine neue Festplatte mit einem Arbeitstag von dir und einen ganzen Tag funktioniert der Server nicht. Mal ganz davon abgesehen das evtl. Daten verloren gehen.

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: Oli-nux
15.04.2007 um 16:38 Uhr
Eine Fesplatte die zunehmend mehr fehlerhafte
Sektoren aufweist würde ich auf keinen
Fall mehr einsetzten, da ich der Festplatte
nicht mehr vertrauen kann. Sollte die
Festplatte ganz ausfallen hast du richtig
arbeit damit.
Genau so ist es!
Die Platte kannst du danach zwar noch verwenden aber nicht für wichtige Daten, denn es kann dir keiner garantieren wie lange die Platte noch "einwandfrei" arbeitet.
Irgendwann sind evtl. alle Daten weg.

Min Onkel hatte auch im normalen Rechner so eine Platte, die habe ich dann lieber ausgetauscht nach Anfrage bei meinem Händler.
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
15.04.2007 um 23:04 Uhr
Maxtor 120GB ?

Die war schon als defekt eingeplant - da hattest Du sie noch gar nicht bezahlt !

Blos weg damit. HDDs repariert man nicht !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
RAID System - defekte Festplatte (4)

Frage von Markowitsch zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Mac OS X
Probleme mit Freigegebener MAC Festplatte

Frage von mark16 zum Thema Mac OS X ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Daten kopieren von teildefekter Festplatte (17)

Frage von Freankh zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (13)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (17)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

Vmware
gelöst Wie würdet Ihr eine ESXi Cluster Farm managen? (11)

Frage von AlFalcone zum Thema Vmware ...

Batch & Shell
gelöst Gruppenzugehörigkeit von AD Usern ermitteln - die Perfektion fehlt (11)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...