Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ESXi Festplattendaten retten von externen System aus z.B. Knoppix

Frage Virtualisierung

Mitglied: GPOdin

GPOdin (Level 2) - Jetzt verbinden

03.11.2010 um 19:41 Uhr, 8567 Aufrufe, 10 Kommentare

Crash - boom Bang - - Ich brauch die Daten

Hi,

hat einer 'ne zündende Idee wie ich eine vom ESXi erstellte und genutzte Festplatte woanders auslesen kann (ich brauch 3 alte Folders? Knoppix & Co komme ich nicht an die Datenstruktur.
Erschwerend: ist eine USCSI-HDD die im ARRAY war.

Und sagt jetzt nicht wieder eibauen bitte: geht alles nicht. Ich brauch echt nur den Weg wie und womit ich die Platte lesen kann (gibt es da Tools)? Selsbt ACRONIS ging nicht (wollte einfach die Folders raussichern auf USB-HDD).

Danke für eure Tips!

Frank
Mitglied: BoneTrader
03.11.2010 um 19:51 Uhr
was genau willst du denn von der festplatte haben??? Ein ESXi ist in ca. 2-5 Minuten installiert und ausser der IP/DNS musst du nix eingeben, der rest läuft über dein VCenter...
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
03.11.2010 um 20:19 Uhr
Moin,

nicht immer hat man ein vCenter im Hintergrund am werkeln ;)


so jetzt nochmal des Verständnisses wegen...

du hast aus deinem Host-System ne HDD ausgebaut (die in nem RAID hing) und willst nu wieder an die Daten ran? was für ein RAID war es? Wieviele Platten waren involviert? hast du die anderen Platten noch?


Gruß
meistro
Bitte warten ..
Mitglied: GPOdin
03.11.2010 um 20:20 Uhr
Genau das ist der Mist: neuinstallation geht nicht da ich derzeit echt nicht das Produktivsystem runterfahren kann. Hab auch keinen Spareserver wo ich mal eben rumdoktoren kann :-S Der Obermist: itst 'n alter Server und ich hab nur einen Adapter um die HDD zu mounten (an einem PC mit USCSI-Card).

Fakt ist: ich brauch 2 Folders welche alte VM's enthalten (kleine Workstations). Muss also auf die Linux-Partition um dort 2 VM's zu retten :-S

Idee ist einfach: RettungsPC starten mit irgendwas und Daten reinholen.
Bitte warten ..
Mitglied: GPOdin
03.11.2010 um 20:31 Uhr
du hast aus deinem Host-System ne HDD ausgebaut (die in nem RAID hing) und willst nu wieder an die Daten ran?

Jein; Boardcrash und Raid war i.A. War ein HP DL380G4 mit nem Raid 1 (Mirrord). Die 2te Platte aus der Kiste tuckert jetzt auf nem anderen Server. Das Problem: musste wegen Space 2 olle Clients herb modden und muss jetzt doch noch mal ran (ich weiss: voll doof aber Nachts um 3 ist man nicht ganz frisch im Hirn und baut auch mal derben Mist nach 20h-Tag)
was für ein RAID war es?
Raid1 Mirror'd
Wieviele Platten waren involviert?
Waren mal 6: 2 System, 2 VM-Clients 1-4; 2VmClients 4-8
hast du die anderen Platten noch?
Jo; aber nur noch je eine gespiegelte (nur kann ich die nirgends einbauen weil kein Spraeserver verfügbar)
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
03.11.2010 um 20:49 Uhr
moin,

4getit....

Außer der Raid Controller lebt noch und der passt in irgendeine andere vorhandene Kiste wo du temporär einen Esx installieren kannst - wirst du nur gegen die Wand fahren.

  • eben rumdocktern ist bei keinem Backup und die letzte Platte eh nicht drin.

Außer esx(i) beherrscht kein Tux der Welt vms3
Selsbt ACRONIS ging nicht
der schon garnicht, "angeblich" kann Clonezilla VMFS, hab ich auf Testsystemen ausprobiert, kannst du knicken.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
03.11.2010 um 21:28 Uhr
Moin,

toolstar recovery 2010 von Toolhouse

http://www.toolhouse.de

Damit funktioniert das evtl., kostet aber.
ESXi könnte noch ein Problem sein, evtl. vorher dort anrufen.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: BoneTrader
03.11.2010 um 21:46 Uhr
naja wenn dann sollte das ganze schon mit nem konzept sein, und nicht einfach mal virtualisieren damit virtualisiert ist...


selbst wenn du kein Vcenter einsetzt ist es dennnoch total banane alles auf ein server zu packen, es gibt ja "relativ" günstigen storage + backup möglichkeiten
Bitte warten ..
Mitglied: GPOdin
05.11.2010 um 08:26 Uhr
Hi,

So; nach "abtenteuerlicher" Prozedur geschafft. Allerdings hattet Ihr recht: mit externen Mitteln keine Chance.

Was hab ich also gemacht:

- mit VMware-workstation einen kleinen ESXi erstellt
- mit Acronis die HDD's als Image kopiert
- Image an den ESXi meiner VM-Workstation gemountet
- gebootet: Siehe da ich ahb meine alten Platten mit Datenstruktur! Download files-->fertisch!

Aber mal echt: Schade das Knoppix & Co scheitern!

Danke für eure Aufklärung!

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: problemsolver
05.11.2010 um 09:16 Uhr
Hallo zusammen, Hallo Timo,

ist wohl noch Beta, was ich hier gefunden habe. Frag mich nicht, wie es funktioniert, denn getestet hab ich es noch nicht:
http://code.google.com/p/vmfs/

Bitte selbst ausprobieren. Allerdings glaube ich nicht, dass eine Festplatte aus einem RAID so einfach zu lesen ist...

Wird entwickelt von Fluid operations
http://www.fluidops.com/

Gefunden habe ich es über die englischsprachige Wikipedia: (für alle die, die denken, ich mache Werbung )
http://en.wikipedia.org/wiki/VMware_VMFS

Gruß

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: GPOdin
05.11.2010 um 09:24 Uhr
Hallo Markus,

das probier ich glatt mal aus next Time. Werd das mal in meine win7PE einbauen; wenn es tuckert poste ich das hier!

Frank
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Linux
KNOPPIX 7.7.1 - Linux Live System (1)

Link von runasservice zum Thema Linux ...

Linux Tools
KNOPPIX 7.7.1 - Linux Live System ist draußen (5)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Linux Tools ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
gelöst HP Microserver Gen8 + ESXi (7)

Frage von runasservice zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...