Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

QMS desklaser magicolor2 macht im Netzwerk Probleme

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: floschen

floschen (Level 1) - Jetzt verbinden

18.04.2006, aktualisiert 22.06.2006, 9192 Aufrufe, 6 Kommentare

Status Anzeige: Fehler - Wird gedruckt - Drucker wird verwendet oder ist fehlgeschalgen

Hallo Formum,

Ich habe hier ein kurioses Problem und bin nicht im Stande es alleine zu lösen. Mein oben genannter Druker hängt mit den richtigen Einstellungen im Netzwerk. Doch Druckaufträge nimmt er nur vom parallelen Anschluss an.
Sobald ich Ihn nur noch im Netzwerk betreiben möchte (richtige Druckereinstallungen seitens des OS [win2000 u. winXP] vorausgesetzt) macht er nichts mehr. Es erscheint oben genannte Fehlermeldung unter Status in den Druckereigenschaften.
Weiß einer mehr Rat als ich bis jetzt im Internet gefunden habe? (nichts brauchbares)

Gruß Floschen
Mitglied: geTuemII
18.04.2006 um 20:22 Uhr
Reagiert der Drucker auf ping?
Druckst du über TCP/IP?
LPR oder RAW?

Insgesamt: ein paar mehr Infos wären nicht schlecht.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
18.04.2006 um 23:28 Uhr
Ich empfehle: LPR !
Bitte warten ..
Mitglied: floschen
19.04.2006 um 08:14 Uhr
Hier sind mehr Infos,
der Drucker reagiert auf ping und ich drucke über TCP/IP und LPR.

Wenn noch mehr Infos gebraucht werden, nur fragen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
19.04.2006 um 13:39 Uhr
Hallo,

laut Minolta mußt du den Anschluß als RAW konfigurieren und den Port auf 35 setzen. Detaillierte Anleitung unter http://crm01.konicaminoltaeurope.com/openmind/technic/engineer/qmspubkb ...)

HTH geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: floschen
19.04.2006 um 14:54 Uhr
Ich habe das Problem gelöst,
es lag daran, dass der Drucker einen Print Monitor benötigt.
Der Drucker an sich selbst hat keinen richtigen Printserver.
Nach der Installation des Print Monitors und der Neueinrichtung des Druckers fungierte der PrintMonitor als Schnittstelle zwischen TCP/IP und Drucker.

Gruß Floschen
Bitte warten ..
Mitglied: dirtiharri
22.06.2006 um 20:42 Uhr
Hallo zusammen,

habe letzte Woche einen magicolor2 geschenkt bekommen (leider ohne Treiber Software und Doku)und würde den natürlich gerne in Betrieb nehmen.

Ich fahre XP (home edition) mit dem aktuellen SP. Zugriff soll über ein Notebook und und einen Desktop erfolgen. Als "Netzwerk" haben wir die FRITZ!Box Fon WLAN 7050. Die Konfiguration war problemlos (für mich als absoluten Laien) auch ein Canon 5200R (W-LAN) ließ sich problemlos integieren.

Nun ja, da der Drucker ja über eine Ethernet-Schnittstelle verfügt und die Fritzbox auch über zwei freie Ports, dachte ich "reinstecken und wohlfühlen". Pustekuchen... der Drucker will anscheinend alle möglichen und unmögliche Zahlen über Adressen, Submasks und sonst noch was. Ich weiß gar nicht was ich da eingeben soll.

Kann mir da jemand (in einfachen Worten) helfen, das Teil zum LAufen zu bringen?

Bisher habe ich mir alle möglichen (englischen) Dokus und Treiber von der Minolta-HP runter geladen, allerdings noch nichts installiert.

Gruß und Dank im voraus
Harald
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...