Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

XP Home - Key funktioniert nicht mit SP3

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: LordGurke

LordGurke (Level 2) - Jetzt verbinden

28.12.2009 um 22:36 Uhr, 13179 Aufrufe, 9 Kommentare

Ich versuche, auf einem Rechner XP Home SP3 zu installieren - aber der Key ist angeblich falsch?

Hallo zusammen,

ich habe hier einen "Patienten", auf dem Windows nach einem Festplattencrash neu installiert werden soll.
Der Rechner wurde mit Windows XP Home ausgeliefert, der Lizenzaufkleber pappt auch auf dem Gehäuse. Da der Inhaber des Rechners seine CD nicht mehr wiederfindet, habe ich flugs eine CD mit XP Home genommen, die hier bei mir herumlag.
Während der Installation soll ich den Key eingeben - allerdings ist Windows standhaft der Meinung, dass dieser Product-Key ungültig sei.
Der Rechner ist jetzt gut 4-5 Jahre alt, ich nehme daher an, dass die dabei mitgelieferte Windows-Version entweder SP1, maximal SP2 enthielt. Der von mir probierte Datenträger enthält aber bereits das Service Pack 3.
Laut meinen Recherchen sollte das eigentlich kein Problem sein, leider kann ich es nicht wirklich testen, da dies die einzige HE-CD ist, die hier rumfliegt (war bei meinem Notebook dabei...).

Ich habe Windows jetzt erstmal ohne Key installiert, um weiterzukommen. Da die Aktivierung nach der Installation aber leider auch fehlschlägt, bin ich nun ratlos.

Kann es sein, dass Microsoft diesen CD-Key irgendwie zurückgezogen/deaktiviert/gesperrt hat? Aber wie sollte der Installer das dann wissen?
Ich habe gelesen, dass es sowas wie eine statische Blackliste gibt, die mit Windows-Updates oder Service-Packs verbreitet wird. Allerdings habe ich höchstpersönlich das Serivce Pack 3 auf dieser Kiste installiert und danach hat sie sich nicht über einen ungültigen Key beschwert...?

Kennt jemand dieses Problem und kennt eventuell einen (legalen) Tipp, wie man diese Windows-Installation jetzt regulär aktivieren kann?

DANKE schonmal!


Viele Grüße aus dem Tal
Max
Mitglied: SamvanRatt
28.12.2009 um 23:01 Uhr
Hi
evtl hast du eine OEM Version? Die können gebrandet sein und nur bestimmte Keys annehmen (am Key steht meist drauf ob SBE, OEM, Retail....)?! SPx spielt da keine Rolle. Ich hätte empfohlen den Lizenzaufkleber genau anzusehen. Eine SBS/OEM/gebrandete OEM/Retail passt nicht mit den jeweils anderen Keys zusammen.
CD kannst du eigentlich jede benutzen (Die CD selbst ist nicht geschützt sondern der Key; CDs darfst du eine ganze Sammlung haben) sofern sie halt zum Key passt. Evtl mal den Endkonsumer Support von M$ anrufen und den Key testen lassen zu welcher Version er passt. Dort kannst du normal auch eine Ersatz CD anfordern (kostet afair 25EUR).
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
28.12.2009 um 23:36 Uhr
Gleiches hatte ich auch schon mal. O-Ton Microsoft damals: "Wenn es ein Key einer XP-SP2 ist, dann müssen Sie die auch installieren"
Meinen Einwand, dass ein XP-SP3 ja eigentlich nichts an der vorhandenen Lizenz ändert lies der Mitarbeiter nicht gelten. Auch nicht die eigentlich logische Idee mit der Installation einer SP3-Version etwas Zeit einsparen zu können. Es blieb mir also nicht übrig, als eine SP2-Version zu installieren, den SP2-Key einzugeben und direkt nach der Aktivierung ein SP3 drauf zu bügeln.
Ich bin wirklich keiner von denen, die Microsoft bei jeder Gelegeheit Ausspähung, Heimtelefonieren oder Gängelung vorwerfen, aber an der Stelle fehlt mir leider auch jegliches Verständnis

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: Weasel1969
29.12.2009 um 00:23 Uhr
Hy,

ab ans Telefon und telefonisch aktivieren. Aber ich glaub, jetzt haben die auch Feierabend

Gruß,
Andy
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
29.12.2009 um 00:30 Uhr
ans Telefon und telefonisch aktivieren
Das war genau das, was ich damals auch gedacht hab und was letztlich zu der Diskussion mit dem Microsoft-Mitarbeiter geführt hatte...
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
29.12.2009 um 08:49 Uhr
Hallo,
ich denke auch eher, dass es etwas mit der Version (OEM/Vollversion) zu tun hat. Wir haben bei uns ein ganzes Netzwerk mit XP-SystemBuilder installiert, die Datenträger haben mal SP2, mal SP3, aber es ist völlig egal, der Key wird immer - auch wechselseitig - akzeptiert und die Aktivierung läuft auch glatt. Aber es sind halt alles SB-Versionen.
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
29.12.2009 um 14:16 Uhr
Danke für die Antworten


Laut Aufkleber ist es eine OEM-Version (wie schon vermutet), der Datenträger ebenfalls - allerdings von einem anderen Hersteller.
Da werde ich dann mal einen Datenträger bei Microsoft besorgen müssen...

@Waesel1969:
Leider haut auch die telefonische Aktivierung nicht hin, die Dame erzählt mir dann, ich soll doch nochmal genau gucken, ob der Key richtig eingegeben wurde - bestätigt man das, kommt nur der Satz: "Sie waren nicht in der Lage, Windows zu aktivieren"
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
29.12.2009 um 15:19 Uhr
Hi
es gibt sicher eine Möglichkeit bei M$ die Nummer einer eindeutigen Version/revision zu zuordnen. Ob es auch kompetente "Telefon Seelsorger" dort gibt (afaik ist die DE Hotline längst an ein Callcenter weiter vergeben worden) wage ich wie bei jeder Hotline zu bezweifeln (auch wenn es amüsante Ausnahmen dieser "Regel" gibt). Ich denke es gibt aber sicher tools dies herauszufinden; Magical Jelly Fish macht auch nichts anderes. Es gab mal ein Programm namens XP-Keys, das eigentlich andere Aufgaben hatte, welches aber Keys überprüfen konnte und auch den entsprechenden Versionen zuordnete. Da ich XP Home nie anfassen mußte und auch bei uns nirgends im Einsatz ist kann ich dir nicht weiter helfen.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
11.01.2010 um 19:03 Uhr
Der Vollständigkeit halber:
Ich habe heute den Ersatzdatenträger bekommen, mit dem die Installation reibungslos funktioniert. Lag also doch einfach nur an so einer dämlichen OEM-CD...

Vielen Dank auf jeden Fall!
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
11.01.2010 um 19:24 Uhr
Hi MAxi89
habe das ja selbst schon öfters gehabt wenn's um Reparaturinstallationen ging; M$ Politik mit OEM/SBE/Retail, .... Versionen habe ich bis heute nicht verstanden (bei Vista/Win7 ist es ja nicht besser geworden) obwohl ich in der Lizenzsparte von M$ gearbeitet habe...
Wichtig: Hauptsache geht
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Wiederherstellung XP Home-Profil (9)

Frage von Data2006 zum Thema Windows XP ...

Windows Vista
gelöst Vista Home Premium nur Basic Key (8)

Frage von Chonta zum Thema Windows Vista ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...